Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Plön Mercedes bei Hohwacht ausgebrannt
Lokales Plön Mercedes bei Hohwacht ausgebrannt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
17:37 05.03.2020
Von Hans-Jürgen Schekahn
Ein Mercedes brannte am Donnerstag bei Hohwacht aus. (Symbolfoto) Quelle: Ulf Dahl
Anzeige
Hohwacht

Nach Angaben der Polizei war der Brand am Donnerstag gegen 15.30 Uhr während des Fahrens ausgebrochen. Die Frau fuhr rechtzeitig an die Seite und konnte aussteigen. Die Feuerwehr Hohwacht war zügig zur Stelle, konnte den mittlerweile in Vollbrand stehenden Wagen nicht mehr retten. Im Einsatz waren auch die Wehren aus Lütjenburg und Behrensdorf. Der Mercedes wurde völlig zerstört. Die Ursachen des Feuers sind unbekannt.

Mehr aus dem Kreis Plön lesen Sie hier.

Plön Abgelegt im Umzugskarton - Polizei stellt 2000 Tabletten sicher

Kurioser Fund: In Schwentinental haben Unbekannte 2000 Tabletten vor einem Altkleidercontainer abgelegt. Die Polizei fand die Medikamente in einem Umzugskarton, der möglicherweise mehrere Tage lang dort gestanden hatte. Sie warnt: Bei missbräuchlicher Einnahme drohen schwere Gesundheitsschäden.

Sibylle Haberstumpf 05.03.2020

Ein Schlag, dann durchdringt ein Klang den Raum, breitet sich aus, scheint fast greifbar: Martin Bläse spielt auf einem seiner Gongs. Er kniet vor dem metallenen Musikinstrument, das er selbst hergestellt hat. Es dauert lange, bis der letzte Ton verklungen ist.

Jördis Merle Früchtenicht 05.03.2020

Weniger ist mehr, noch weniger ist noch mehr, nichts ist alles: Anke Großbach (41) braucht kaum Dinge um sich herum und reduziert so viel wie möglich: Plastik, Auto, Strom. Warum? Zu Besuch bei einer nachhaltigen Minimalistin.

Sibylle Haberstumpf 05.03.2020