Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Plön Unbekannte Frauen berauben 80-Jährigen
Lokales Plön

Wendtorf: Unbekannte Frauen überfallen Senior (80) in Ferienhaus

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:30 14.08.2020
Von Hans-Jürgen Schekahn
Die Polizei sucht zwei Frauen, die einen 80-Jährigen in Wendtorf überfallen haben. Quelle: Juliane Häckermann
Anzeige
Wendtorf

Der Senior aus Hamburg war gegen 20.30 Uhr gerade an seinem Ferienhaus in der Straße "Achtern Diek" in Wendtorf im Kreis Plön angekommen. Zwei Frauen sprachen ihn an mit der Bitte, ein Taxi für sie zu rufen.

Die ältere Täterin, etwa 40 Jahre, packte plötzlich den 80-Jährigen im Hauseingang an den Schultern und drückte ihn gegen den Türrahmen. Die andere Täterin, etwa 18 bis 20 Jahre alt, versuchte an seine Geldbörse in seiner Hose zu greifen, was misslang. Einen anderen persönlichen Gegenstand nahmen sie allerdings mit. Der Mann wehrte sich, bis die Frauen von ihm abließen.

Anzeige

Täterin verschwinden in einem silbernen Opel

Eine Zeugin beobachtete, wie die beiden Frauen gegen 21 Uhr in einen silbernen Opel-Kombi älterer Bauart stiegen. Am Steuer saß ein Mann.

Beide sprachen mit romanischem Akzent

Die ältere Täterin trug ein weißes Polo-Shirt, ist korpulent und trägt schulterlange, dunkle Haare.

Die zweite Frau war eher schlank und hatte ebenfalls dunkle Haare. Sie trug eine weiß-blau karierte Bluse und eine helle Hose.

Das Opfer sagte aus, dass beide mit einem romanischen Akzent sprachen.

Hinweise nimmt die Kripo unter Tel. 0431/160 3333 entgegen.

Pläne für Ortseingänge - Plön-Fische sollen Besucher begrüßen
Anja Rüstmann 14.08.2020
KN-online (Kieler Nachrichten) 14.08.2020
Tierbetreuung Kreis Plön - Wohin mit den Vierbeinern im Urlaub?
Nina Janssen 14.08.2020