Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Plön Vogelgrippe und Corona machen das Leben schwer
Lokales Plön

Wildtierheim Preetz: Vogelgrippe und Corona machen das Leben schwer

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:55 17.01.2021
Von Signe Hoppe
Wildtierheimleiterin Wiebke Bahruth zeigt den ersten Neuzugang im Jahr 2021: Das Igelchen wog bei seiner Ankunft nur 280 Gramm. Dank guter Pflege sind es jetzt schon 400 Gramm. Nur drei Tauben und zwei Möwen zählen aktuell zu den Pfleglingen, denn aufgrund der Vogelgrippe gibt es einen Aufnahmestopp von Vögeln.
Wildtierheimleiterin Wiebke Bahruth zeigt den ersten Neuzugang im Jahr 2021: Das Igelchen wog bei seiner Ankunft nur 280 Gramm. Dank guter Pflege sind es jetzt schon 400 Gramm. Nur drei Tauben und zwei Möwen zählen aktuell zu den Pfleglingen, denn aufgrund der Vogelgrippe gibt es einen Aufnahmestopp von Vögeln. Quelle: hop
Preetz

Schnatternd watschelt eine Gruppe Enten auf Wiebke Bahruth zu, als sie das Grundstück durch die Pforte betritt. Im Schlepptau der gefiederten Junggese...

Dirk Schneider 17.01.2021
Sven Tietgen 16.01.2021
Klausdorfer Häkelprojekt - Decke soll zur Spendenmasche werden
Jürgen Küppers 16.01.2021