Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Plön Zur Talkrunde kommt auch Kai Piepgras
Lokales Plön Zur Talkrunde kommt auch Kai Piepgras
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:16 25.05.2018
Von Thomas Christiansen
Rüdiger Penthien und Wilfried Zurstraßen (Mitte von links) haben (im Uhrzeigersinn) Gunnar Wagner, Gunter Hagelberg, Michael Schmidt und Kai Piepgras zum Schönberg Talk eingeladen. Quelle: Gemeinde Schönberg
Anzeige
Schönberg

Auch in diesem Jahr sind der langjährige Schönberger Bürgermeister Wilfried Zurstraßen und der Kinderarzt und Musiker Rüdiger Penthin wieder zweimal Gastgeber der beliebten Reihe Schönberg Talk mit Gesprächen und Musik im Rahmen des Kulturprogramms der Gemeinde. Der erste Abend beginnt am Mittwoch, 6. Juni, 19 Uhr, im Hotel Am Rathaus, Knüll 2. Der Eintritt ist wie immer frei, es wird um Spenden für den Mittagstischfonds gebeten, der dafür sorgt, dass alle Schüler am Essen im Schulzentrum teilnehmen können.

„Von Malern, Kapitänen, Unternehmern und Theatermachern“ lautet das Motto der Talkrunde am 6. Juni. Mit dabei sind der Kaufmann Gunnar Wagner, der als Holm-Eigner ein Stück Schönberger Geschichte mitgeschrieben hat. Auf der Bühne wird auch der Theatermacher Gunter Hagelberg aus Stakendorf sitzen. Zu Gast ist außerdem der Schönberger Michael Schmidt, der nicht nur als Kieler Hafenkapitän tätig ist, sondern auch als Schauspieler.

Anzeige

Große Aufmerksamkeit wird sicher auch der Heikendorfer Künstler Kai Piepgras erhalten, der vom Agraringenieur zum Maler wurde. Als ein Teil seiner Bilder, die in einer öffentlichen Ausstellung im Heikendorfer Rathaus gezeigt wurden, nach einem Protest verhüllt wurden, gab es ein bundesweites Medienecho. Piepgras wird über seine Erfahrungen berichten und seine Geschichte erzählen.

Plön Sprachkurse in Lütjenburg - Flüchtlinge möchten länger lernen
Hans-Jürgen Schekahn 25.05.2018
Plön Plöner Marktplatz - 170 Soldaten vereidigt
Anja Rüstmann 24.05.2018
Merle Schaack 24.05.2018