Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Plön Verkehrsunfall auf B 430 bei Belau
Lokales Plön Verkehrsunfall auf B 430 bei Belau
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:03 11.06.2018
Bei einem Unfall auf der B 430 bei Belau in der Nacht zum Sonntag verletzten die beiden Fahrzeuginsassen sich schwer. Quelle: Ulf Dahl
Anzeige
Belau, Kreis Plön

 Ein 21-Jähriger und seine 19-jährige Beifahrerin waren gegen 1.40 Uhr auf der B 430 in Richtung Neumünster unterwegs. In Höhe Belau kam der Fahrer mit seinem Audi auf den Seitenstreifen und verlor die Kontrolle über sein Fahrzeug. Im Straßengraben kam sein Fahrzeug zum Stehen. 

Feuerwehr musste Beifahrerin befreien

Die beiden Fahrzeuginsassen verletzten sich schwer. Die Feuerwehr musste die Beifahrerin aus dem Pkw befreien. Rettungswagen brachten beide in ein Krankenhaus.

Anzeige

Vollsperrung für eine Stunde

An dem Pkw entstand Totalschaden. Auf Anordnung der Staatsanwaltschaft Kiel übernahm ein Sachverständiger die Ermittlungen am Unfallort. Die B 430 musste für circa eine Stunde voll gesperrt.

Von KN

Plön Sonntags im Schlossgarten - Picknick traf wieder den Geschmack
Anja Rüstmann 11.06.2018
Hans-Jürgen Schekahn 11.06.2018
Plön Einblick in alte Zeiten - Slawen erobern den Museumsgarten
Anja Rüstmann 10.06.2018
Anzeige