Menü
Wetter Gewitter
26°/ 14° Gewitter
Lokales Rendsburg

Nachrichten aus Rendsburg

Um Bürger an der Entscheidung über die Zukunft des Schallplattenplattenmuseums zu beteiligen, wurde in Nortorf der erste Bürgerentscheid angeschoben. Voraussichtlich im September wird das Votum der Bürger abgefragt. In einer Umfrage bewerteten Bürger die Aktion sehr unterschiedlich.

Beate König 19.07.2019
Rendsburg

Bordesholm/Mühbrook - "Landgang" für die Badeinseln

In Bordesholm und Mühbrook müssen Schwimmer ab sofort auf die vor allem bei Kindern beliebten Badeinseln im See verzichten. Das Amt hat wegen seiner Verkehrssicherungspflicht angeordnet, dass die diese an Land gezogen werden. Auslöser dafür ist ein Urteil des Bundesgerichtshofs von 2017.

Frank Scheer 19.07.2019
Rendsburg

Holzbauprojekt Kronshagen - Eigenheim, Imbissbude oder Seilbahn

Das Hämmern auf der Wiese an der Fußsteigkoppel in Kronshagen ist schon von Weitem zu hören. Das diesjährige Holzbauprojekt im Rahmen des Ferienspaßes steht unter dem Motto "Achtung Baustelle!" Und so wird kräftig gewerkelt: am Eigenheim, an der Imbissbude oder an der Planierraupe.

Florian Sötje 19.07.2019
Rendsburg

Teldec-Museum in Nortorf - SPD nennt Alternative zum Kesselhaus

Jetzt nennt die Nortorfer SPD ihren Alternativvorschlag zum Umbau des Kesselhauses in der Niedernstraße zum Schallplattenmuseum: Einen Neubau am heutigen Standort des Museums im Jungfernstieg. Bürgermeister Torben Ackermann hält davon nichts. Ein Bürgerentscheid ist offensichtlich unausweichlich.

Hans-Jürgen Jensen 16.07.2019

Staus & Baustellen - Aktuelle Verkehrsinformationen

Aktuelle Verkehrsinformationen für die Region Kiel und Schleswig-Holstein: Live-Karte mit Staus, Baustellen und dem derzeitigen Verkehrsfluss sowie Webcams und Schiffspositionen auf der Kieler Förde. Hier klicken!

Vier Dampfer für Rendsburg. Nacheinander machten am Montag die beiden Museumsschiffe Freya und Woltman im Kreishafen am Nord-Ostsee-Kanal fest. Während die Freya am frühen Abend zu einer Rundfahrt ablegte, warteten Schaulustige auf die beiden historischen Eisbrecher Wal und Stettin.

Hans-Jürgen Jensen 16.07.2019
Rendsburg

Rendsburger Kanaltunnel - B 77: Auto prallt gegen Leitplanke

Auf der B 77 ist es am Dienstagmorgen bei Westerrönfeld (Kreis Rendsburg-Eckernförde) zu einem Unfall gekommen. Ein Auto ist aus ungeklärter Ursache gegen die Leitplanke geprallt.

16.07.2019
Rendsburg

Bordesholmer Klostermauer - "Wir müssen jetzt etwas tun"

2027 feiert Bordesholm den 700. Geburtstag. Keimzelle ist das ehemalige Augustiner Chorherrenstift auf der Klosterinsel am See. Diese möchte Bürgermeister Ronald Büssow bis dahin kulturhistorisch und städtebaulich herausputzen – wenn die Wunschliste realisiert wird, ist es ein Millionenprojekt.

Frank Scheer 16.07.2019

Das Thema Pflege ist ein vielschichtiges und in Zeiten einer alternden Gesellschaft ein immer wichtigeres. Seit 2017 bietet der Pflegestützpunkt im Kreis Rendsburg-Eckernförde eine Beratung zum Thema in Kronshagen an. Beraterin Iris-Uta Räther-Arendt rät, solche Angebote frühzeitig wahrzunehmen.

Florian Sötje 15.07.2019

Newsletter - Post aus dem Newsroom

Die wichtigsten Themen und Hintergründe des Tages kompakt aufbereitet in Ihrem E-Mail-Postfach – persönlich geschrieben von leitenden Redakteuren. Jetzt kostenlos unseren Newsletter abonnieren!

Ferienspaß-Aktionen zählen in Städten zum Standard in den Sommerferien. Im mit rund 1600 Einwohnern vergleichsweise kleinen Dorf Langwedel gibt es ein üppiges Programm: 43 Aktionen für Kinder plante ein Orga-Team um Rudi Schmedemann. Das Rezept der Planer: immer wieder Klinken putzen.

Beate König 15.07.2019

Es klingt nach einem Rekord. So viel Totholz wie seit Jahren nicht sägen zurzeit Baumpfleger in Rendsburg aus Eichen, Ahörnern, Linden, Erlen, Pappeln. Lange Trockenperioden ließen Äste austrocknen. Mögliche Ursache: der Klimawandel. Die Stadt lässt Totholz aus Sicherheitsgründen entfernen.

Hans-Jürgen Jensen 15.07.2019

In der Rendsburger Holstenstraße hat in der Nacht zum Montag ein Kellerverschlag gebrannt. Bewohner des Hauses hatten eine Rauchentwicklung bemerkt und die Feuerwehr alarmiert. Verletzt wurde niemand.

KN-online (Kieler Nachrichten) 15.07.2019

Der Bau einer Werkstatt für Züge mit Batterie-Antrieb in Rendsburg gibt der Vorortbahn Auftrieb. Denn als Standort ist das seit Jahren tote Gleis nach Seemühlen-Nord im Gespräch. Auf den Schienen könnte die Vorortbahn rollen. Die Rendsburger Grünen fordern den Zug jetzt mit Nachdruck.

Hans-Jürgen Jensen 15.07.2019

Meistgelesen: Rendsburg

1
2
Rendsburg

Rendsburger Kanaltunnel - B 77: Auto prallt gegen Leitplanke

ANZEIGE - Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten, digital als E-Paper am Bildschirm oder als App: Die Kieler Nachrichten haben für jeden das passende Abo-Angebot.

Die wichtigsten Themen des Tages kompakt aufbereitet in Ihrem E-Mail-Postfach – persönlich geschrieben von leitenden Redakteuren. Jetzt kostenlos unseren Newsletter abonnieren!