Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Rendsburg 20-Jährige bei Unfall schwer verletzt
Lokales Rendsburg 20-Jährige bei Unfall schwer verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:32 14.07.2019
Die Autofahrerin wurde mit einem RTW in die Uniklinik nach Kiel gefahren. Quelle: Stephan Jansen/dpa/Symbolbild
Blumenthal

Der Unfall ereignete sich um 8.25 Uhr auf der A215 kurz vor der Abfahrt Blumenthal in Richtung Kiel. Die junge Frau kam mit ihrem Wagen nach rechts von der Fahrbahn ab und fuhr dort gegen eine Notrufsäule.

Die Autofahrerin war zunächst in ihrem Fahrzeug eingeklemmt, weshalb die Feuerwehr hinzu gerufen wurde, wie die Polizei mitteilte. Ein alarmierter Rettungshubschrauber landete an der Unfallstelle. Die Autofahrerin wurde mit einem RTW in die Uniklinik nach Kiel gefahren.

Die Ermittlungen zur Unfallursache dauern an. Für die Dauer der Rettungs- und Bergungsmaßnahmen musste die Autobahn kurzzeitig voll gesperrt werden.

Von RND/kha

In einem Mehrfamilienhaus in Osterstedt (Kreis Rendsburg-Eckernförde) hat es gebrannt. Das Feuer brach am frühen Sonntagmorgen in einer Wohnung im zweiten Stock aus, wie eine Polizeisprecherin mitteilte.

14.07.2019

Bei einem schweren Unfall auf der B430 in Bargfeld sind am Sonntagmorgen fünf Personen verletzt worden. Zwei Menschen schweben in Lebensgefahr. Einer von ihnen musste von den Rettungskräften aus seinem Pkw geschnitten werden.

14.07.2019

Seit 2018 sind die Grünen in Molfsee politisch aktiv, neue Ideen haben sie im Gepäck. Doch es ist nicht immer leicht, sich als Newcomer durchzusetzen: Der Antrag auf E-Ladesäulen landete erst im falschen Ausschuss, nun muss er neu als Antrag eingereicht werden. Aber die Grünen bleiben dran.

Sorka Eixmann 13.07.2019