Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Rendsburg Zwei Menschen bei Unfall schwer verletzt
Lokales Rendsburg Zwei Menschen bei Unfall schwer verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:22 22.03.2019
Bei einem schwerem Unfall bei Groß Buchwald bei Bordesholm sind in der Nacht zu Freitag zwei Menschen lebensgefährlich verletzt worden. Quelle: Danfoto/Daniel Friederichs
Anzeige
Bordesholm

Um kurz nach 4 Uhr wurden die freiwilligen Feuerwehren Bordesholm und Groß Buchwald zu dem schweren Verkehrsunfall am Ortseingang von Groß Buchwald gerufen.

In der Straßenverengung war ein Pkw Golf Kombi mit polnischen Kennzeichen ins Schleudern gekommen, gegen einen Baum geprallt und hatte sich überschlagen. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Motorblock aus dem Fahrzeug geschleudert.

Anzeige

Beifahrer war mit den Füßen eingeklemmt

Der Fahrer (22) konnte sich noch selbstständig, aber schwerverletzt aus dem Unfallwrack befreien. Der Beifahrer (ebenfalls 22) war mit den Füßen eingeklemmt und musste mit hydraulischen Rettungsgerät der Feuerwehr Bordesholm befreit werden. Beide Männer kamen mit lebensgefährlichen Verletzungen ins Krankenhaus.

Die Kieler Staatsanwaltschaft entsandte einen Sachverständigen zum Unfallort. Der VW wurde sichergestellt.

Die Landstraße 49 war laut Polizeiangaben an der Unfallstelle bis 7.45 Uhr gesperrt.

Von RND/Daniel Friedrichs/dpa

Sven Janssen 21.03.2019
Hans-Jürgen Jensen 21.03.2019
Hans-Jürgen Jensen 21.03.2019