Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Rendsburg Falsche Polizisten bestehlen Rentnerin
Lokales Rendsburg Falsche Polizisten bestehlen Rentnerin
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:12 26.11.2019
Von Hans-Jürgen Jensen
Falsche Polizisten waren am Wochenende, 23.11. und 24.11.2019, im Raum Rendsburg unterwegs. Quelle: Juliane Häckermann (Symbolbild)
Rendsburg

Sie erzählten der Frau am Telefon, sie könne bei der Ergreifung von Geldfälschern helfen. Dazu müsse sie Bargeld auf einem Parkplatz in der Nähe des B...

Was wird im Bereich Mielkendorfer Weg/Hamburger Landstraße passieren? Eine mögliche Wohnbebauung ist im Gespräch, aber noch ist nichts konkret. Die Anwohner im Rammseer Berg machen sich so ihre Gedanken und haben Sorgen.

Sorka Eixmann 26.11.2019

Starke Qualmentwicklung an einem Regionalexpress löste am Montagnachmittag, 25.11.2019, einen Einsatz von Polizei und Feuerwehr aus. Es sollte an dem Zug brennen, Flammen waren jedoch nicht erkennbar. Eine Zugbegleiterin erlitt eine Rauchgasvergiftung.

KN-online (Kieler Nachrichten) 26.11.2019

Die pensionierte Sekretärin Heike Post ist eine von 20 ehrenamtlichen Helfern im Hospiz Haus Porsefeld in Rendsburg. Ohne solche Helfer geht es nicht, sagt Hospiz-Leiterin Sybille Jeske. Sie wollte die Hände nicht in den Schoß legen und für Menschen da sei, erklärt die 66 Jahre alte Heike Post.

Hans-Jürgen Jensen 25.11.2019