Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Rendsburg Radfahrer in Büdelsdorf schwer verletzt
Lokales Rendsburg

Büdelsdorf: Radfahrer wird bei Unfall schwer verletzt

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:11 23.12.2020
Von Paul Wagner
Ein Radfahrer wurde in Büdelsdorf schwer verletzt.
Ein Radfahrer wurde in Büdelsdorf schwer verletzt. Quelle: Wolfgang Runge/dpa (Symbolfoto)
Anzeige
Büdelsdorf

Am frühen Mittwochmorgen kam es in der Hollerstraße in Büdelsdorf zu einem schweren Verkehrsunfall zwischen einem Radfahrer und einem Auto. Nach Angaben der Polizei fuhr der 26-jährige Radfahrer gegen 6.40 Uhr auf dem Radweg in der Hollerstraße in Richtung Rendsburg.  

Der Newsletter der Holsteiner Zeitung

Alles Wichtige aus Rendsburg-Eckernförde und Neumünster. Jeden Montag gegen 17 Uhr im E-Mail-Postfach.

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Dabei wurde er von einem 75 Jahre alten Fahrer eines schwarzen Opel Corsa übersehen, der aus Richtung Brückenstraße kommend in Höhe der Hausnummer 98 auf den Parkplatz vor einer Bäckerei abbiegen wollte.  Es kam zum Zusammenstoß mit dem entgegenkommenden Radfahrer. Dieser stürzte und kam schwer verletzt in die Imlandklinik.

Der Sachschaden beträgt nach Polizeiangaben 600 Euro.

Florian Sötje 23.12.2020
Frank Scheer 23.12.2020
Neuer Personennahverkehr - Busse: Mehr Linien, neue Verbindungen
Paul Wagner 22.12.2020