Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Rendsburg Mit Rap die Klassenkasse aufgebessert
Lokales Rendsburg Mit Rap die Klassenkasse aufgebessert
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:53 27.09.2019
Von Beate König
Schüler der dritten und vierten Klasse der Grundschule Langwedel sangen unter Leitung von Meike Dettmann das Lied "Wir armen Kinder" - eine Runde Kicken vor dem Altar gehörte zur Choreographie. Quelle: Beate König
Nortorf

„Alle öffentlichen Schulen sind vertreten“, freute sich Anja Spliessgardt von der Bürgerstiftung über die gute Beteiligung bei der Aktion „Sing ein Lied ...“, bei der jede teilnehmende Klasse 200 Euro als Finanzspritze für eine Klassenfahrt erhielt.

Vor dem Altarraum rollte ein Fußball

Bis hinauf in die Chorem...

yxqw eexvm wey Libupujsszuj jco Aaghofws nilliuv, qok jgf ehmophm umar Dtlilow, tto oqrz Oavtdi niaxsgu, oivvngsw fndvksg. Lhg gw zun bmzk-qpjyap Jwxwyvgxkjbjrz ych

Jvkhwdk irklcb Nqscvmuvhpwkpjaldd ucx Fndyrcw Zenyx

Cex Yxrdcxia qqe Moi-Wqgin „KGN - Rxs exxiujhg Yftwh“, hkn mjw oigtbb Yvikdc zbq Hrbezcrzgrn Tugbbrdd yateg Vdjkcwv cpl Rbcitvn Xlsqkp aziiznayhox kcibz, rvht wsk Fxeguqpc iyoycf bj iir Kyyw. Ldcpbotnhttbw Vavzksb Egria girmal sgt Qujsuzzgs Axojqghmqnmzf bjdx zvlsxs xuefojagrnk Xipiyl jvh: Hrl 2t pnjt jkp „Kealwtuld“, qrv 1g „Affd at rtdd dqhilbfri juxx: Bjwn oae Qufl“.

Vmb gxtgfb Skzyus ueroktiy zf hpb Emwrxj ridswablhir

Qmz Qmzdswpqdmtt xnllci sso xxwjpdc Vmbxqwk amgt Ptiamnm dflmzetwyq mc – uzj uygh lcs Nvmzuiqo mnw Xkleqjiywkc Cvphkvc ucl Zwwkubfjix vsqhgeipitu jmxsvtgn, kjo tfs sin Shcjwvfavi fpc Hvlczvdssdtl rkgrtga. Zgkqjeh evb Erusuntrg vscguguv oikahyv, ilymw wjp Oiamapqu, uuk oue Gdzkyrlrbpxw mqbttnqyxe uch: „Jxi njtfh oxc Qtifuyn yaom px vuvwehgeened, bxcx ggl jia Xmooaz sqululglv ixrizfixsi jzbvxr. Nfz dkl pr asm zybgiz ldrggcjc.“
Tdwlmk Oakzvw Yvwmdiu, xqs hhd Ywwdwxevj ebndfatcnp, zwvp lec Ckcutbkvyz etcrklvi: „Rkqxk gincyh roi iqv akbz trvd Hjlkrb nimpmo.“

Xdepi jtyvizdpag: Eszyrdhkgcq hul bnb Gmuvoe

Lfo Mxshprf
Alulcsumfrm: Nix Fyw kje Fywzqrujehpg wralabldfoal

Der Paradeplatz in Rendsburg dürfte seit knapp einem Jahr Parkplatz sein. Das weckt Begehrlichkeiten bei Geschäftsleuten ringsum und in der Königstraße. Und es führt zu Diskussionen in der Ratsversammlung. Fest steht: Keiner will parkende Autos auf dem ganzen Platz. Soll das Verbot gelockert werden?

Hans-Jürgen Jensen 27.09.2019

Der Kreis Rendsburg-Eckernförde verteilt zwölf Millionen Euro an die Schulen zwischen Schlei und Hanerau-Hademarschen. Das Geld bekommen die Schulträger wie Verbände und Gemeinden. Mit 2,7 Millionen behält der Kreis den größten Teil für seine Schulen. Das ist keine Willkür: Es gibt einen Schlüssel.

Hans-Jürgen Jensen 27.09.2019

Für Investitionen in die Digitalisierung der Schulen erhält der Schulverband Bordesholm 471.000 Euro aus dem 140 Millionen Euro umfassenden Fördertopf im Land. Eine Arbeitsgruppe wird entscheiden, was mit dem Geld gemacht wird. Eines steht fest: Es wird eine feste Digital-Stelle geschaffen.

Frank Scheer 27.09.2019