Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Rendsburg L 49 bei Groß Buchwald gesperrt
Lokales Rendsburg L 49 bei Groß Buchwald gesperrt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:11 07.03.2019
Die Polizei konnte den Verursacher in Bordesholm stellen.  Quelle: Juliane Häckermann (Symbolfoto)
Bordesholm

Die Polizei in Bordesholm wurde nach eigenen Angaben gegen 12.30 Uhr alarmiert und konnte den Verursacher, einen Lastwagen mit schadhaftem Tank, in Bordesholm ausfindig machen.

In der Gegenrichtung fließt der Verkehr

Von der Straßenmeisterei wurde ein Spezialreinigungsfahrzeug angefordert, das die Reinigung der Fahrbahn etwa mit Schrittgeschwindigkeit durchführt. In der Gegenrichtung, Richtung Groß Buchwald, fließt der Verkehr an der Gefahrenstelle vorbei.

Die Reinigungsarbeiten werden möglicherweise noch bis nach 18 Uhr andauern.

Von KN-online

Rendsburg Gaststätte geschlossen - Neues Konzept für das Bürgerhaus

Die Gemeinde Kronshagen will das Bürgerhaus auf den Prüfstand stellen, um ein Konzept zu entwickeln. Seit Jahresbeginn ist die Gaststätte geschlossen. Ein Dienstleister hat die Bewirtung von Veranstaltungen und Seminaren übernommen. Der Haupt- und Finanzausschuss hat zusätzliche Mittel eingestellt

Sven Janssen 07.03.2019

Eine Vollsperrung der A7-Anschlussstelle Bordesholm in Richtung Flensburg steht bevor: Vom 14. bis voraussichtlich 22. März sind hier Auf- und Abfahrt dicht. Die Fahrbahndecke wird erneuert. Für die Arbeiten wird es zeitweise auch zu Einschränkungen an der L49 kommen.

07.03.2019

Nach einem Antrag des Schießstandbetreibers Patrick Quast bei der Gemeinde, der einen zweiten unterirdischen Schießstand, eine sogenannte Kugelbahn, auf dem Schießplatz in Warder anlegen will, erhält die Diskussion um das Gelände neuen Zündstoff. Seit 14 Jahren schwelt dort ein Rechtsstreit.

Beate König 07.03.2019