Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Rendsburg Polizei geht von Brandstiftung aus
Lokales Rendsburg Polizei geht von Brandstiftung aus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
12:06 22.01.2017
Von KN-online (Kieler Nachrichten)
 Der Brand in Rendsburg ist nach Polizeiangaben gelegt worden. Quelle: Jens Wolf/dpa (Symbolfoto)
Anzeige
Rendsburg

Die Brandstifter hatten vermutlich Müll in dem Keller angezündet, wie es weiter hieß. Die Feuerwehr konnte das Feuer schnell löschen. Fünf Menschen wurden mit Leitern von Balkonen in Sicherheit gebracht.

Nach einem Kellerbrand in der Marienburger Straße in Rendsburg mussten am Sonnabend fünf Menschen über Leitern gerettet werden. Verletzt wurde nach Auskunft von Jürgen Breyer vom Kreisfeuerwehrverband Rendsburg aber niemand.

Tanja Köhler 21.01.2017

Das Grün sticht sofort ins Auge. Die Farbe aus dem Kronshagener Wappen prägt den neuen Internetauftritt der Gemeinde. Er wurde in der Nacht zu Freitag freigeschaltet. Übersichtlicher, informativer und flexibel auf allen Gräten nutzbar präsentiert sich die neue Homepage "kronshagen.de".

Torsten Müller 20.01.2017

Die Ausweisung von Windeignungsgebieten war erneut Thema in der Sitzung des Umwelt- und Wegeausschusses am Donnerstagabend in Flintbek. Bis zum 30. Juni können Anregungen oder auch Bedenken abgegeben werden. Ob die Gemeinde es bis dahin schafft, sich auf eine Stellungnahme zu einigen, scheint fraglich: Diverse Anträge wurden gestellt. Nach längerem Hin und Her zwischen den Fraktionen stand schnell fest: Es wird wieder keinen Beschluss geben.

Sorka Eixmann 20.01.2017