Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Rendsburg Knappe Mehrheit für Kauf von Aldi-Areal
Lokales Rendsburg Knappe Mehrheit für Kauf von Aldi-Areal
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:47 24.10.2019
Von Sven Janssen
Auf dem Aldi-Grundstück inklusive der Wiese zwischen Sportplatz (links) und der Firma Friedrich Niemann (rechts) könnte eine neue Schule gebaut werden. Der Hauptausschuss empfahl das Grundstück für 1,25 Millionen Euro zu kaufen.
Auf dem Aldi-Grundstück inklusive der Wiese zwischen Sportplatz (links) und der Firma Friedrich Niemann (rechts) könnte eine neue Schule gebaut werden. Der Hauptausschuss empfahl das Grundstück für 1,25 Millionen Euro zu kaufen. Quelle: Sven Janssen
Flintbek

Dass die Mehrheit im Hauptausschuss für den Grundstückskauf zum Neubau der Grund- und Gemeinschaftsschule am Eiderwald stimmen wird, war abzusehen. SP...

Rassegeflügelschau - Verein Rendsburg-Eider stellt aus
Beate König 24.10.2019
24.10.2019
Wochenmarkt Kronshagen - Händler zufrieden mit neuem Standort
Florian Sötje 24.10.2019