Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Rendsburg Ein tierischer Ausflug zum Schaftag
Lokales Rendsburg Ein tierischer Ausflug zum Schaftag
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:53 12.06.2019
Von Sorka Eixmann
Beim Schaf- und Ziegentag im Freilichtmuseum Molfsee dreht sich alles um die vierbeinigen Wollspender.
Molfsee

Mit im Boot bei der Veranstaltung ist natürlich der Landesverband Schleswig-Holsteinischer Schaf- und Ziegenzüchter. Keiner kennt sich besser mit den einzelnen Rassen bei Schafen und Ziegen aus. In der Zeit von 10 bis 17 Uhr bieten die Experten auf dem Geländes das Freilichtmuseums einen umfassenden Überblick.

Mehr als zehn Schafrassen werden dabei sein

Es werden mehr als zehn Schafrassen vor Ort sein, die unterschiedlichen Züchter informieren an ihren Ständen über die Tiere und über ihre landwirtschaftliche Arbeit. Dabei stehen auch die Informationen zu nachhaltigen Textilien, vor allem zur Wollproduktion, im Mittelpunkt. Es wird Verkaufsstände mit Wolle, Fellen und ähnlichen Produkten aufgebaut.

Weitere Programmpunkte sind Hütehund- und Schafschurvorführungen. Die Spinnerinnen vor Ort zeigen ihr Handwerk und nehmen an einem kreativen Spinnwettbewerb teil.

Auch an die jungen Besucher wurde gedacht: Kinder können frisch geschorene Wolle kämmen und für die Weiterverarbeitung vorbereiten, an anderer Stelle kann der Nachwuchs Schafs- beziehungsweise Ziegenmilch im Butterfass buttern.

Seit zwei Jahren gibt es im Museum zudem in der Nähe des historischen Jahrmarktes ein Streichelgehege, in dem Groß und Klein auf Tuchfühlung mit Ziegen gehen kann - Anfassen erlaubt.

Ziegenmilcheis, Lammbratwurst und Ziegenkäse werden angeboten

Kulinarisch bleibt der Aktionstag seinem Thema natürlich auch treu: Es werden unter anderem Ziegenmilcheis, Lammbratwurst sowie Schafs- und Ziegenkäse angeboten.

Museumseintritt: Erwachsene zahlen 8 Euro, in Gruppen ab 20 Personen 6 Euro. Kindern unter sechs Jahren haben freien Eintritt, Schüler zahlen 2 Euro. Die Nutzung der Museumsbahn und den Karussells ist im Eintrittspreis enthalten.

Immer informiert: Lesen Sie alle Nachrichten aus der Region Rendsburg.

Rendsburg Ostlandstraße Rendsburg - Drei Polizisten bei Einsatz verletzt

Bei einem Einsatz am Dienstagabend in der Ostlandstraße in Rendsburg sind drei Polizisten leicht verletzt worden. Ein polizeibekannter 24-Jähriger hat bei der Festnahme um sich geschlagen und getreten.

12.06.2019

Die Neuwerker Scheiben-Schützen-Gilde ist an diesem Freitag wieder in Rendsburg mit dem Bettelwagen unterwegs. Die Männer im schwarzen Anzug sammeln Spenden für arme Familien. 6000 bis 9000 Euro kommen so in der Regel zusammen, sagt Ältermann Norbert Klause.

Hans-Jürgen Jensen 12.06.2019

Die AWO-Kita Kleine Flintsteine in Kleinflintbek ist zum 5. Mal als "Haus der kleinen Forscher" ausgezeichnet worden. Britta Pries von der IHK überreichte am Dienstag die Plakette an Leiterin Daniela Zielke. Regelmäßig wird mit dem Nachwuchs geforscht, im Mittelpunkt stand "alles, was rollt".

Sorka Eixmann 12.06.2019