Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Rendsburg Zuschuss für neue Bäume in Privatgärten
Lokales Rendsburg Zuschuss für neue Bäume in Privatgärten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:26 28.10.2019
Von Frank Scheer
Bordesholm ist ziemlich grün: Neben dem Wildhof-Wald am See und kleineren Wäldern gibt es 1729 öffentliche Bäume, wie die hier im Grotenkamp in der Finnenhaussiedlung. Durch eine Förderung soll die Anpflanzung noch mehr neuer Bäume in Privatgärten ab 2020 verstärkt werden.
Bordesholm ist ziemlich grün: Neben dem Wildhof-Wald am See und kleineren Wäldern gibt es 1729 öffentliche Bäume, wie die hier im Grotenkamp in der Finnenhaussiedlung. Durch eine Förderung soll die Anpflanzung noch mehr neuer Bäume in Privatgärten ab 2020 verstärkt werden. Quelle: Sven Tietgen
Bordesholm

1729 Bäume und 7,5 Kilometer Knick sind im öffentlichen Bereich der Gemeinde registriert. Wie viele Bäume auf Privatgrundstücken gibt, ist unbekannt –...

Rendsburg Fußball-Verbandsliga Ost - TSV Flintbek feiert Kantersieg
Reinhard Gusner 21.10.2019
Frank Scheer 21.10.2019
Hans-Jürgen Jensen 21.10.2019