Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Rendsburg Für Notfälle: Gemeinde Rodenbek stellt Defibrillator zur Verfügung
Lokales Rendsburg

Geminde Rodenbek stellt Defibrillator zur Verfügung

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:13 03.02.2021
Von Sorka Eixmann
Bürgermeister Martin Stier (links) und Sozialausschussvorsitzender Kai Schlender freuen sich über den neuen Defibrillator am Dorfgemeinschaftshaus.
Bürgermeister Martin Stier (links) und Sozialausschussvorsitzender Kai Schlender freuen sich über den neuen Defibrillator am Dorfgemeinschaftshaus. Quelle: Sorka Eixmann
Rodenbek

"Wir sind sehr froh, dass das geklappt hat", erklärt Bürgermeister Martin Stier (AKWG) und zeigt auf das Gerät, das direkt neben dem Eingang zum Dorfg...

Beate König 03.02.2021
RND - Redaktionsnetzwerk Deutschland 03.02.2021