Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Rendsburg Gesang, Musik und Tanz auf hohem Niveau
Lokales Rendsburg Gesang, Musik und Tanz auf hohem Niveau
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:59 06.03.2016
Von Sven Janssen
Stimmgewaltig machte der Chor Kronshagen den Anfang des Konzertreigens und intonierte unter anderem ein ungarisches Tanzlied von Lajos Bárdos mit einem Kauderwelsch-Gesang. Quelle: Sven Janssen
Kronshagen

Gesang, Musik und Tanz auf hohem Niveau, gut hundert Künstler, die alle ohne Gage auftraten und so mit drei Euro einen Eintrittspreis ermöglichten, den sich nahezu Jeder leisten kann.

Stimmgewaltig machte der Chor Kronshagen den Anfang des Konzertreigens und intonierte unter anderem ein ungarisches Tanzlied von Lajos Bárdos mit einem Kauderwelsch-Gesang. Mit Eric Claptons Tears in Heaven stimmte das Querflötenquartett Lotte Dose, Adelia Schalhorn, Lejla Annageldyeva und Alma-Louise Rahe mit Delia Berkhahn am Klavier melancholische Töne an, bevor es rasant in Arams Khatschurjans Säbeltanz umschwenkte.

Hier finden Sie Fotos vom Klassikmatinée in Kronshagen im März 2016.

Mit dem Blumenduett aus Lakmé, das Eva Christine Reime und Caroline Schlüter Streufert sangen, spannte sich der musikalische Bogen weit. Gitarrensolist Simon Nissen entführte nach Lateinamerika und Lea Kruse (Violine) brachte mit Hanno Christiansen (Klavier) Elgars Salut d’Amour zu Gehör. Viel Beifall bekamen auch die Tänzerinnen der Ballettschule Grabbe unter anderem zu Schubert und Chopin ihre Tänze zeigten. Mit der keltischen Harfe von Hüda Dost wurden auch eher seltene Instrumente aufgeboten. Am Ende wurde alle Musiker, Sänger und Tänzer mit enormen Beifall belohnt. sen

Rendsburg Sicherheitstag in Bredenbek Ein Fenster ist in Sekunden offen

Die Zahl von Wohnungseinbrüchen machen den Bredenbekern Sorge. 44 Einbrüche 2014, 60 im Jahr 2015 und im Januar diesen Jahres sieben, so sieht die Bilanz für den Amtsbereich Achterwehr aus. Bürgermeister Bartelt Brouer hatte deshalb am Sonnabend in der ehemaligen Bank einen Tag der Sicherheit organisiert.

Sven Janssen 06.03.2016

„Ich hoffe Sie sind aufgeklärt. Wenn nicht, nach heute Abend schon!“, warnte Regisseur Torge Britschin vom Brügger Dielentheater in seiner Begrüßung zur Premiere des neuen Stücks "Liebling, es ist angerichtet". Mit der Komödie sorgten die Laiendarsteller in Stoltenbergs Gasthof am Freitag für viele Lacher.

Veronika Sawicki 06.03.2016
Rendsburg Bulldog-Messe-Rendsburg Ein rostiger Hanno zieht an

Star der Bulldog-Messe-Rendsburg war an diesem Sonntag ein rostiger Hanno, Baujahr 1936. Nur noch drei der 12,5 PS starken Schlepper mit geschlossener Kabine soll es geben. Sein Besitzer fand ihn in einer Scheune unter Stroh. Ersatzteile für historische Schlepper dominierten die Messe und zogen Tausende an.

Hans-Jürgen Jensen 06.03.2016