Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Rendsburg Autofahrerin geriet ins Schleudern
Lokales Rendsburg Autofahrerin geriet ins Schleudern
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:39 24.10.2018
Die 22-Jährige kam nach dem Unfall ins Krankenhaus.  Quelle: Boris Roessler/dpa
Anzeige
Jevenstedt

Dadurch gelang es ihr nicht, allein aus dem PKW zu steigen.

Die alarmierten Feuerwehren aus Jevenstedt und Rendsburg konnten die 22-Jährige befreien. Sie kam mit leichten Verletzungen in die Imlandklinik nach Rendsburg. Für die Dauer der Rettungs- und Bergungsmaßnahmen, musste die L 328 voll gesperrt werden.

Von KN-online

Beate König 24.10.2018
Hans-Jürgen Jensen 24.10.2018
Hans-Jürgen Jensen 24.10.2018