Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Rendsburg L 328 bekommt neue Fahrbahn
Lokales Rendsburg L 328 bekommt neue Fahrbahn
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:23 05.08.2015
Von Nora Saric
Nachdem die L 238 zwischen Timmaspe und Nortorf bereits erneuert wurde, steht nun der Abschnitt zwischen den Anschlussstellen Nortorf/Bargstedt und Brammer/Bokel an. Quelle: Nora Saric
Nortorf/Brammer

Am Montag, 31. August, beginnen die Bauarbeiten. Je nach Wetterlage könnten sie am 10. Oktober beendet sein und damit auch die Vollsperrung. Erst im vergangenen Jahr ist der Abschnitt zwischen Timmaspe und Nortorf erneuert worden. Der Umleitungsverkehr sorgte vor allem durch die vielen Lkw für einiges Chaos auf den engen Straßen der Dörfer.

 Dieser Abschnitt werde erst jetzt saniert, begründete Matthias Forster vom LBVSH, „weil bei einer Erneuerung einer sehr breiten Straßen auch die entsprechenden Haushaltsmittel zur Verfügung stehen müssen“. Darüber hinaus wäre die verkehrstechnische Führung der Umleitung wesentlich komplizierter geworden, wäre dieser Abschnitt 2014 mit gemacht worden. „Außerdem müssen wir in die verkehrsschwachen Zeiten wie die Schulferien gehen.“ Diese Zeiträume seien begrenzt.

 Die Entnahme von Bohrkernen hätte ergeben, dass die ersten zwei Drittel der knapp sechs Kilometer langen Strecke in Richtung Rendsburg von Grund auf saniert werden müssen, berichtete Forster. Das heißt, alle drei Asphaltschichten, Deck-, Binder- und Tragschicht, müssen abgefräst werden. Zudem wird die darunterliegende Frostschutzschicht aus Kies ersetzt. Für das letzte Drittel bis Brammer reicht eine Deckenerneuerung, bei der nur die obersten zwei Asphaltschichten abgefräst werden.

Kommentare 0 Nutzungsbedingungen
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Rendsburg Mitmachzirkus in Bordesholm - „Los Dolchos“ sorgen für Spannung

Der Zirkussommer bedeutet für die jungen Teilnehmer in diesem Jahr deutlich mehr als das Einüben von Kunststücken. Das neue Konzept der traditionsreichen Bordesholmer Ferienspaßaktion bietet den Nachwuchsartisten ein Komplettangebot an – inklusive Aufbau des Zirkuszelts auf dem Veranstaltungsplatz. Bei den Kindern kommen die Neuerungen gut an.

Sven Tietgen 05.08.2015
Rendsburg Kreis Rendsburg-Eckernförde - CDU empfängt Steckel mit offenen Armen

Die CDU-Kreistagsfraktion hat den ehemaligen Grünen-Kreisvorsitzenden Raoul Steckel am Mittwochabend aufgenommen. Der Politiker aus Altenholz war vor wenigen Tagen aus seiner Fraktion ausgetreten. Er ist inzwischen auch CDU-Mitglied.

06.08.2015
Rendsburg Verbrauchermesse Norla - Schon fast ausverkauft

In vier Wochen wird die 66. Norla eröffnet. Der Schwerpunkt liegt in diesem Jahr auf der Landestierschau. Es gibt nur noch wenige Plätze für Aussteller.

Deutsche Presse-Agentur dpa 05.08.2015