Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Rendsburg Mit 2,6 Promille: 22-Jähriger fährt in Graben
Lokales Rendsburg Mit 2,6 Promille: 22-Jähriger fährt in Graben
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:02 09.02.2020
Ein 22-jähriger Autofahrer ist bei einem Unfall auf der B77 bei Remmels von der Straße abgekommen und in einen Graben gefahren. (Symbolbild) Quelle: Carsten Rehder/dpa
Anzeige
Remmels

Wegen seiner Fahrweise ist ein 22-jähriger Autofahrer am Sonnabend auf der B 77 in Richtung Rendsburg aufgefallen. Wie die Polizei mitteilte, kam der BMW-Fahrer kurz hinter Remmels gegen 20 Uhr mit seinem Wagen von der Fahrbahn ab und fuhr in den Graben. Verletzt wurde dabei niemand. 

Zeugen berichteten, dass sich der 22-Jährige kaum auf den Beinen halten konnten. Ein Atemalkoholtest der Polizei ergab einen Wert von rund 2,6 Promille. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen.

Anzeige

Aufgrund weiterer Zeugenhinweise ist der junge Erwachsene womöglich auch für einen Schaden an einem Zaun in Hohenwestedt verantwortlich. Die Ermittlungen dauern an.

Weitere Nachrichten aus der Region lesen Sie hier

Von RND/aab

09.02.2020
Erste Jahresversammlung - Fusion der Ortswehren war Mammutaufgabe
08.02.2020
Stadtempfang Nortorf - Nortorfer Tafel erhält Bürgerpreis
Beate König 11.02.2020
Anzeige