Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Rendsburg Corona: Nur wenige Schüler im Notbetrieb
Lokales Rendsburg Corona: Nur wenige Schüler im Notbetrieb
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:33 18.03.2020
Von Florian Sötje
Nur ganz wenige Kinder werden bislang in Gemeinschaftsschule und Gymnasium betreut. Ab Donnerstag werden die Bildungseinrichtungen in Kronshagen voraussichtlich völlig schließen. Quelle: Sven Janssen
Kronshagen

"Es ist alles relativ entspannt verlaufen", sagte Schulleiter Hans-Jörg Dose zum Start der Notbetreuung am Montag im Gymnasium Kronshagen. Nur sec...

Galerie Lokschuppen - Vernissage trotz Corona-Krise

Der Künstler Berthold Grzywatz will am Mittwoch, 18. März, im Lokschuppen unter dem Titel „Patchwork“ eine Ausstellung mit eigenen Werken eröffnen. Der Verfügung des Kreises Rendsburg-Eckernförde zum Bremsen der Corona-Infektionen begegnet der Künstler gelassen.

Beate König 18.03.2020

Im Amt Bordesholm können Einwohner zukünftig fast überall auf einheitlich gestalteten Sitzbänken auf mitnahmewillige Autofahrer warten. Einstimmig beschloss der Amtshauptausschuss den Kauf von jeweils 14 Mitnahmebänken und Schilderkonstruktionen – in einem Eilverfahren und für wenig Geld.

Sven Tietgen 17.03.2020

Die Auswirkungen von Corona schlagen jetzt auf öffentliche Einrichtungen wie Stadtverwaltung und Kindertagesstätten durch. Rendsburg hat Notgruppen in seinen Kitas eingerichtet. Mehr Mitarbeiter der Verwaltung sollen zu Hause arbeiten. Im Zentrum sind derweil immer weniger Menschen auf den Straßen.

16.03.2020