Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Rendsburg Kronshagen versammelt sich am Osterfeuer
Lokales Rendsburg Kronshagen versammelt sich am Osterfeuer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:31 21.04.2019
Von Beate König
Zwischen den vom Bauhof aufgestapelten Stämmen züngelten die Flammen beim Osterfeuer auf der Fußsteigkoppel. Quelle: Beate König
Kronshagen/Nortorf

Bundesweit war erhöhte Waldbrandgefahr wegen andauernder Trockenheit angesagt und daraufhin viele Osterfeuer abgesagt worden. „Die Festwiese war in den vergangenen Jahren immer nass“, zeigte Jens Niehusen, Gruppenführer der Freiwilligen Feuerwehr Kronshagen, auf saftig grüne Halme. Von Trockenheit war keine Spur.

Mila (6) und ihre Großmutter Conny Grave (62) schafften es auf der Fußsteigkoppel nicht sofort bis zum knisternden Feuer. Ein Bastelstand für Osterhasen war die größere Attraktion. Er verlockte das Enkelin-Oma-Gespann wie Dutzende Familien zum gemeinsamen Gestalten.
„Ich habe vorher per Whatsapp beim Wehrführer der Freiwilligen Feuerwehr Kronshagen nachgefragt, ob das Osterfeuer stattfindet,“ erzählte die in Kopperpahl lebende Kronshagenerin. Nach dem „Ja“ auf dem Handy-Display startete sie mit ihrer Familie sofort zum Fest.

Auch viel Programm neben dem Feuer

Auch für den Kronshagener Adam Fischer und seinen Sohn Fiete war nicht das Feuer aus den vom Bauhof gesammelten und getrockneten Holzstämmen erste Anlaufstelle. Vom Abenteuerspielplatz ging es zum Ostereiersuchen der Jugendfeuerwehr, zum Stockbrotbacken, Lücken anpeilen im Löschhaus der Jugendfeuerwehr mit einem Wasserstrahl anpeilen und zum Bastelstand.

Adam lobte das vom Deutschen Roten Kreuz koordinierte Angebot vor dem Entzünden des Feuers um kurz nach 18 Uhr ab 16 Uhr lief. Die Deutsche Lebensrettungsgesellschaft (DLRG), das Haus der Jugend, die Kirche, die Jugendfeuerwehr und die Freiwillige Feuerwehr machten mit. „Ich komme aus einem kleinen Dorf, da wurde genauso gemeinsam gefeiert.“

Zwischen den vom Bauhof aufgestapelten Stämmen züngelten die Flammen beim Osterfeuer auf der Fußsteigkoppel.
Rendsburg Landjugend Thienbüttel - Osterfeuer in trockenen Tüchern

Die Landjugend Thienbüttel hat Zeit für entspannte Gesichter: In diesem Jahr läuft die Vorbereitung des Osterfeuers in Nortorf rund. Das 500-Quadratmeter-Zelt, die Bühne und der Zaun stehen bereits, der 50-Meter-Tresen wurde am Donnerstag gebaut. Am Sonntag startet die Party um 19.30 Uhr.

Beate König 19.04.2019

Die Schulnote „Ausreichend“ – das ist das Ergebnis des Fahrradklima-Tests 2018 des Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Clubs (ADFC) für Rendsburg, Büdelsdorf und auch für Kronshagen.

Jördis Merle Früchtenicht 19.04.2019

Die Pavillonzelte des Frühlingsmarktes leuchten schon im Park von Gut Emkendorf. Ab Sonnabend heißt es für drei Tage „Landgeflüster“ auf dem Gut. 160 Aussteller aus Deutschland, Frankreich und den Niederlanden zeigen auf der Gartenmesse aktuelle Trends und schöne Evergreens.

Beate König 18.04.2019