Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Rendsburg Anwohner in Molfsee machen sich Sorgen
Lokales Rendsburg Anwohner in Molfsee machen sich Sorgen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:52 26.11.2019
Von Sorka Eixmann
Peter Dentler gehört zu den Anwohnern am Rammseer Berg in Molfsee, die sich Sorgen über die geplante Bebauung machen. Quelle: Sorka Eixmann
Molfsee

Während die Gemeindevertretung am 7. November erstmals öffentlich über eine geplante Bebauung im Bereich Mielkendorfer Weg/Hamburger Landstraße di...

Starke Qualmentwicklung an einem Regionalexpress löste am Montagnachmittag, 25.11.2019, einen Einsatz von Polizei und Feuerwehr aus. Es sollte an dem Zug brennen, Flammen waren jedoch nicht erkennbar. Eine Zugbegleiterin erlitt eine Rauchgasvergiftung.

KN-online (Kieler Nachrichten) 26.11.2019

Die pensionierte Sekretärin Heike Post ist eine von 20 ehrenamtlichen Helfern im Hospiz Haus Porsefeld in Rendsburg. Ohne solche Helfer geht es nicht, sagt Hospiz-Leiterin Sybille Jeske. Sie wollte die Hände nicht in den Schoß legen und für Menschen da sei, erklärt die 66 Jahre alte Heike Post.

Hans-Jürgen Jensen 25.11.2019

Gegen den Begriff Sterbehaus wehren sie sich im Hospiz Haus Porsefeld Rendsburg. Es gehe darum, hier noch eine gemeinsame Lebenszeit zu verbringen - und das auch mit Lebensfreude. Das Hospiz Haus Porsefeld Rendsburg war bei seiner Eröffnung 1996 das erste stationäre Hospiz in Schleswig-Holstein.

Hans-Jürgen Jensen 27.11.2019