Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Rendsburg Doppelt so schnell wie erlaubt
Lokales Rendsburg Doppelt so schnell wie erlaubt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:45 26.01.2018
Von Hans-Jürgen Jensen
Tempo 122 raste ein Autofahrer Donnerstagabend bei Haale in eine Radarfalle der Polizei. Quelle: Ulf Dahl
Haale

Der Fahrer müsse nun mit einem Bußgeld in Höhe von 440 Euro, einem zweimonatigen Fahrverbot und zwei Punkten in Flensburg rechnen. Während der Messung kontrollierte die Polizei in der Zeit von 14 bis 19 Uhr 235 Kraftfahrzeuge, 28 seien zu schnell gewesen.

Der CDU-Fraktionschef Thomas Krabbes führt die Liste seiner Partei bei der Wahl zur Ratsversammlung in Rendsburg im Mai an. Sein Parteikollege Jochen von Allwörden plant die Rückkehr ins Rathaus - als Ratsherr. Von Allwörden war stellvertretender Bürgermeister und Geschäftsführer beim Städteverband.

Hans-Jürgen Jensen 26.01.2018

Ronald Büssow will neuer ehrenamtlicher Bürgermeister in Bordesholm werden. Erwartungsgemäß nominierte die Mitgliederversammlung den 63-jährigen SPD-Fraktionschef als Spitzenkandidat. Zuvor wurde Hans-Jörg Lüth von den Ortsvereinen Bordesholm und Wattenbek als Kandidat für den Kreistag gewählt.

Frank Scheer 25.01.2018

Neben seinem ehemaligen Torjäger René Behrens, den es in der Winterpause zum TSV Kronshagen zog, muss der Tabellensiebte der Verbandsliga Ost 1. FC Schinkel zukünftig auf drei weitere Spieler verzichten.

Jürgen Griese 25.01.2018