Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Rendsburg Briefwahl zählt beim Bürgerentscheid
Lokales Rendsburg Briefwahl zählt beim Bürgerentscheid
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:41 16.03.2020
Von Sorka Eixmann
Die Briefwahlunterlagen werden im Rathaus sicher verwahrt, denn sie sind - trotz Absage des Bürgerentscheids aufgrund des Coronavirus - gültig. Quelle: Gemeinde Flintbek
Flintbek

Der Bürgerentscheid zum Schulstandort, der für Sonntag geplant war, musste kurzfristig aufgrund des Coronavirus abgesagt werden. „Die Ereignisse...

Im Kreis Rendsburg-Eckernförde dürfen keine privaten Veranstaltungen mit mehr als 100 Gästen stattfinden. Das hat Landrat Rolf-Oliver Schwemer am Montag verfügt, um die Ausbreitung des Coronavirus weiter einzudämmen. Betroffen sind etwa Hochzeiten, Trauerfeiern, und Geburtstagsfeste.

Tilmann Post 16.03.2020
Coronavirus: Felde agiert - Kita-Notbetrieb läuft, Sitzung fällt aus

Für Bürgermeisterin Petra Paulsen (SPD) waren die Entwicklungen rund um das Coronavirus bereits am Donnerstag absehbar. Dementsprechend früh sagte man in Felde die für heute Abend geplante Sitzung der Gemeindevertreter ab. Der Kita-Notbetrieb lief am Montag mit zwei Kindern an.

Florian Sötje 16.03.2020

Das Land hat Zusammenkünfte von Personen im öffentlichen Raum untersagt. In der Kulturschlachterei in Rendsburg trat Künstler Jens Fischer Rodrian dennoch auf – vor 14 Besuchern. Der Auftritt wurde live auf der Facebookseite gestreamt. Einnahmen gehen an die Nothilfefonds Kultur SH.

Beate König 16.03.2020