Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Rendsburg 70. Verbrauchermesse Norla gestartet
Lokales Rendsburg 70. Verbrauchermesse Norla gestartet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:36 05.09.2019
Schweine stehen auf der Agrarmesse Norla in Rendsburg auf einem Viehtransporter und fressen. Schleswig-Holsteins traditionsreiche Landwirtschafts- und Verbrauchermesse Norla öffnet am 05.09.2019 in Rendsburg zum 70. Mal ihre Tore.  Quelle: Bodo Marks/dpa

Die 70. Norddeutsche Landwirtschaftliche Fachmesse (Norla) hat am Donnerstag auf dem Rendsburger Messegelände begonnen. Doch so wechselhaft wie das Wetter am Eröffnungstag, ist auch die Stimmung unter den Landwirten. Viele haben Probleme. "Unsere Herausforderungen liegen im Milch- und Rindfleischsektor", sagte Bauernverbandspräsident Werner Schwarz. Die geringen Erzeugerpreise für Milch und Rindfleisch seien für die Landwirte problematisch. Schnelle Lösungen seien nicht in Sicht, "der Markt gibt es nicht her", sagte Schwarz am Rande der Norla.

Die Messe zeige jedoch, dass "wir auch in Zukunft in Schleswig-Holstein eine sehr florierende und aktive Landwirtschaft haben" werden, sagte Landwirtschaftsminister Jan Philipp Albrecht (Grüne). Die Herausforderungen seien groß, "wir haben die Aufgabe, nicht nur wirtschaftlich nachhaltig zu werden, sondern auch ökologisch nachhaltig umzubauen".

Landestierschau soll Anstrengungen für Tierwohl zeigen

Auch beim Thema Tierwohl seien die Anforderungen groß. So zeige die Landestierschau die Anstrengen der Landwirte, den Zielen gerecht zu werden. "Auch wenn viele Dinge vielleicht nicht von heute auf morgen vollständig bewältigt werden, denn viele sind tatsächlich Generationenaufgaben", sagte Albrecht.

"Die große Bedeutung der Landwirtschaft für unser Land zwischen den Meeren wird hier auf der Norla immer wieder in ganz besonderer Weise sichtbar und erlebbar", sagte Landtagspräsident Klaus Schlie (CDU). Dort gehe es um die Vermittlung von Sachverhalten zwischen Produzenten und Konsumenten. Hier könne der Landwirt die Vielfältigkeit seines Berufes und die Vielfältigkeit der an ihn gestellten Aufgaben und Herausforderungen vermitteln. Vorurteile könnten ausgeräumt werden, sagte Schlie.

Landestierschau einer der Höhepunkte

Knapp 600 Aussteller zeigen bis Sonntag auf dem Gelände am Nord-Ostsee-Kanal so unterschiedlich Dinge wie Backwaren und Düngemittel, Forst- und Melkmaschinen, Jagdausrüstungen, Solartechnik, Trecker und Zuchttiere. Neben Einblicken in das moderne Landleben reicht das Spektrum der Norla von der Tierpräsentation über Informationen der Landwirtschaftskammer zu Einkommensalternativen und Dienstleistungen bis hin zu Aktivitäten der Landfrauen und der Landjugend.

Zu den Höhepunkten zählt die Landestierschau mit vielen Events und Schaunummern. Sie wird traditionell im jährlichen Wechsel mit einer Landtechnik-Schau präsentiert. Die Veranstalter erwarten an den vier Messetagen rund 70 000 Besucher.

Von RND/dpa

Als Gewinner der #GABFAF-Aktion "Rafa trainiert deine Jugend" kann sich der TuS Nortorf (Mittelholstein) diesen Traum erfüllen. Besonders die E-Jugend weiß schon jetzt, was sie am Freitag vom Vizeweltmeister und ehemaligen HSV-Kapitän Rafael van der Vaart lernen will.

Jan-Phillip Wottge 04.09.2019
Rendsburg Fußball - Verbandsliga - TSV Vineta Audorf mit Dusel

Der TSV Vineta Audorf feiert bereits den dritten Dreier in Serie. Doch Freude und Zufriedenheit kam bei Trainer Norman Bock auch nach dem 1:0 beim FC Tarp-Oeversee nicht auf: „So schlecht habe ich meine Mannschaft in den letzten vier oder fünf Jahren nicht gesehen.", resümiert der Chefcoach.

04.09.2019

Zwei Bootswracks im Brahmsee haben in der Gemeinde Langwedel Fragen nach Zuständigkeiten und einer Benutzungsordnung für Stege ausgelöst. Inzwischen wurde ein Boot geborgen. Gemeindevertreter Ulf Nissen hat den aktuellen Stand zu Anrainer-Grundstücken, Stegen und Nutzungsrecht vorgestellt.

Beate König 04.09.2019