Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Rendsburg Schnelle Feuerwehr löscht Kellerbrand
Lokales Rendsburg Schnelle Feuerwehr löscht Kellerbrand
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:55 06.02.2019
Von Hans-Jürgen Jensen
Feuerwehr-Einsatz in der Pannkokenstraat in Rendsburg. Quelle: Hans-Jürgen Jensen
Rendsburg

Um 8.23 Uhr ging der Alarm bei der Wache der Freiwilligen Feuerwehr in der Herrenstraße ein, sagte ihr Sprecher Jens Schnittka am Einsatzort. Qualm sei aus dem Keller eines Wohngebäudes in der engen Pannkokenstaat gedrungen.

Treppenhaus war verqualmt

Das Feuer habe hinter einer verschlossenen Kellertür gebrannt. Das Treppenhaus sei verqualmt gewesen. Innerhalb von zehn Minuten habe die Wehr den Brand gelöscht.

Neun Menschen gerettet

Da durch den Keller zwei benachbarte Wohngebäude verbunden sind, retteten Atemschutzträger insgesamt neun Menschen aus den beiden Häusern, sagte Schnittka.

Sechs Atemschutzträger

Die Brandursache sei unbekannt. Die Polizei nehme die Ermittlungen auf. Die Feuerwehr war mit rund 40 Leuten, darunter sechs Atemschutzträgern, sowie sieben Fahrzeugen im Einsatz.

Die Pannkokenstraat verbindet in der Rendsburger Innenstadt den Schiffbrückenplatz mit dem Schloßplatz. Zum Zeitpunkt des Feuers war auf dem Schiffbrückenplatz Wochenmarkt.

Immer informiert: Lesen Sie alle Nachrichten aus der Region Rendsburg.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Kommen die besten Garten- und Landschaftsbauer-Azubis 2019 in Schleswig-Holstein von einem Bordesholmer Unternehmen? Die Entscheidung darüber fällt erst im Mai, aber die erste Hürde auf dem Weg zum Titel haben die 27-jährige Lisa Dau und der 22-jährige Argjend Durmishi am Wochenende genommen.

Frank Scheer 05.02.2019

Die Kulisse steht zwar schon, aber die Bühne ist noch nicht aufgebaut: Im Dorfgemeinschaftshaus in Rodenbek laufen die Proben für das plattdeutsche Stück „www.pottundeckel.de“ in drei Akten von Detmar Dirks. Generalprobe ist am 19. Februar, danach beginnen die Aufführungen.

05.02.2019

Auf der A7 kam es kurz hinter dem Bordesholmer Dreieck am Dienstagnachmittag zu einem Unfall mit einem Sattelzug und zwei Autos. Der linke Fahrstreifen wurde zeitweise gesperrt. Verletzt wurde niemand. 

05.02.2019