Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Rendsburg Schnelle Feuerwehr löscht Kellerbrand
Lokales Rendsburg Schnelle Feuerwehr löscht Kellerbrand
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:55 06.02.2019
Von Hans-Jürgen Jensen
Feuerwehr-Einsatz in der Pannkokenstraat in Rendsburg. Quelle: Hans-Jürgen Jensen
Anzeige
Rendsburg

Um 8.23 Uhr ging der Alarm bei der Wache der Freiwilligen Feuerwehr in der Herrenstraße ein, sagte ihr Sprecher Jens Schnittka am Einsatzort. Qualm sei aus dem Keller eines Wohngebäudes in der engen Pannkokenstaat gedrungen.

Treppenhaus war verqualmt

Das Feuer habe hinter einer verschlossenen Kellertür gebrannt. Das Treppenhaus sei verqualmt gewesen. Innerhalb von zehn Minuten habe die Wehr den Brand gelöscht.

Anzeige

Neun Menschen gerettet

Da durch den Keller zwei benachbarte Wohngebäude verbunden sind, retteten Atemschutzträger insgesamt neun Menschen aus den beiden Häusern, sagte Schnittka.

Sechs Atemschutzträger

Die Brandursache sei unbekannt. Die Polizei nehme die Ermittlungen auf. Die Feuerwehr war mit rund 40 Leuten, darunter sechs Atemschutzträgern, sowie sieben Fahrzeugen im Einsatz.

Die Pannkokenstraat verbindet in der Rendsburger Innenstadt den Schiffbrückenplatz mit dem Schloßplatz. Zum Zeitpunkt des Feuers war auf dem Schiffbrückenplatz Wochenmarkt.

Immer informiert: Lesen Sie alle Nachrichten aus der Region Rendsburg.

Frank Scheer 05.02.2019
05.02.2019
Anzeige