Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Rendsburg Wer erkennt den auffälligen Rucksack?
Lokales Rendsburg

Rendsburg: Polizei sucht Zeugen nach Raubüberfall

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:38 27.11.2020
Von Paul Wagner
Bilder der auffälligen Schuhe des Täters. Quelle: *
Anzeige
Rendsburg

Wie die Polizei bereits am 9. Oktober berichtet hatte, kam es kurz zuvor zu einem Raub auf die Shell-Tankstelle in der Kieler Straße in Rendsburg. Bis jetzt konnte noch kein Tatverdächtiger ermittelt werden. Die Kriminalpolizei Rendsburg konnte jedoch in der Zwischenzeit die Bilder einer Überwachungskamera der Tankstelle auswerten und sucht jetzt öffentlich nach dem Räuber.

Auf den Bildern ist ein dunkel gekleideter Mann zu erkennen. Die Polizei Rendsburg sucht nach Hinweisgebern oder auch Zeugen, die etwas zu dem sehr auffälligen Rucksack oder auch zu den Schuhen des Täters sagen können.

Anzeige

Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei in Rendsburg unter der Rufnummer 04331/208450 oder an jede andere Polizeidienststelle.

Auf diesen Bildern aus einer Überwachungskamera sind der mutmaßliche Täter sowie seine auffälligen Schuhe und sein Rucksack zu sehen.
Weihnachtsbaumanleuchten - Weihnachtsglitzer leuchtet in der Stadt
Beate König 27.11.2020
Frank Scheer 27.11.2020
Paul Wagner 27.11.2020