Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Rendsburg Tabakwaren im hohen Wert gestohlen
Lokales Rendsburg Tabakwaren im hohen Wert gestohlen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:59 27.11.2019
Von KN-online (Kieler Nachrichten)
Unbekannte brachen in einen Supermarkt in Rendsburg in. Die Polizei ermittelt. Quelle: Juliane Häckermann
Rendsburg

Wie die Polizei mitteilte, hebelten in der Nacht zwischen 00.15 Uhr und 00.45 Uhr Unbekannte ein Fenster zum Edeka-Markt in der Schleswiger-Chaussee auf und verschafften sich so Zugang ins Gebäude.

Gestohlen wurden Tabakwaren im Wert von mehr als tausend Euro. Die Kripo Rendsburg hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um sachdienliche Hinweise unter der Rufnummer 04331 / 208-450.

Weitere Nachrichten aus Rendsburg und Umgebung finden Sie hier.

Uli Kunz im Savoykino - Schulkinowochen mit TV-Star

Mit Uli Kunz stellte sich bei den Schulkinowochen im Savoy Bordesholm ein prominenter Wissenschaftler und TV-Moderator den Fragen von 150 Schulkindern. Der Forschungstaucher erzählte dabei von spannenden Begegnungen mit Walen und Kraken – und dass man vor Haien keine Angst haben muss.

Sven Tietgen 27.11.2019
Leerstände und Baulücken - Bauamt soll das Drama dokumentieren

Hier eine zugewucherte Baulücke, dort ein leeres Wohnhaus, ein paar Schritte weiter vernagelte und verhängte Schaufenster: Wenige hundert Meter rund um die Torstraße in Rendsburgs Altstadt ist das Drama offenkundig. Das Rathaus soll jetzt Leerstände und Baulücken in der Innenstadt dokumentieren.

Hans-Jürgen Jensen 27.11.2019
Bürgerbus bleibt erhalten - Initiative präsentiert Unterschriften

Der ehrenamtliche Bürgerbus-Fahrdienst hat von der Bevölkerung in der Region Bordesholm jede Menge Unterstützung bekommen. Listen mit 1338 Unterschriften präsentierte die Initiative jetzt im Amtshauptausschuss. Deren Vertreter wollen an dem Fahrservice festhalten, beharren aber auf eine Prüfung.

Sven Tietgen 27.11.2019