Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Rendsburg Mehr Erstklässler im Kreis
Lokales Rendsburg Mehr Erstklässler im Kreis
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:09 21.08.2018
Von Hans-Jürgen Jensen
Die Zahl der Erstklässler steigt weiter. Quelle: Patrick Seeger, dpa
Rendsburg

Der Trend habe sich vor zwei bis drei Jahren gedreht, erklärte der Beamte. Bis dahin seien die Zahlen im Kreis gesunken, seitdem stiegen sie wieder an. Als Gründe nannte der Schulrat die hohe Zahl von Flüchtlingen, deren Kinder nun Schulen besuchen und seit Jahren steigende Geburtenraten.

In Rendsburg an der Obergrenze

Der Kreis arbeite daher an einem neuen Schulentwicklungsplan. Dieser solle klären, wo Schulen ausgebaut werden müssen. So sei in der Stadt Rendsburg schon jetzt erkennbar, dass die Grundschulen an ihrer Obergrenze angekommen sind. „Da ist es eng.“

Kommentare 0 Nutzungsbedingungen
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Mit einer ungewöhnlichen Aktion macht ein Aktionskünstler in Aukrug auf Themen wie Massentierhaltung und Globalisierung aufmerksam. Seit Wochen gastiert seine Holzkuh "Gerda Muh" in den Gärten der Gemeinde. Stets mit Getränken und Snacks. Sein Ziel hat der Akteur, wie er selbst sagt, erreicht.

21.08.2018

Der Freiwilligen Feuerwehr in Krogaspe steht ein Umzug bevor. Zurzeit hat sie ihr Gerätehaus an der Schulstraße gegenüber dem Kindergarten. Die Gemeinde plant einen Neubau auf dem alten Sportplatz an der Hauptstraße - 260 Meter weiter. Den Grundsatzbeschluss fasste die Gemeindevertretung am Montag.

Hans-Jürgen Jensen 21.08.2018

In Nortorf und Umgebung war am Dienstagmorgen die Versorgung mit Trinkwasser unterbrochen. Vorangegangen war ein kurzer Ausfall der Stromversorgung, wie die Stadtwerke Nortorf mitteilten.

21.08.2018