Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Rendsburg 800 Jahre Schmalstede
Lokales Rendsburg 800 Jahre Schmalstede
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:25 22.02.2019
Von Sven Tietgen
Überregional bekannt ist das Dorf durch die Schmalsteder Mühle mit dem Mühlenteich, der im Mittelalter von den Bordesholmer Mönchen angelegt wurde. Quelle: Sven Tietgen
Anzeige
Schmalstede

Geplant ist bisher ein Festgottesdienst am Sonntag, 14. Juni 2020, weitere Programmdetails gibt es bislang aber noch nicht. Die soll der Festausschuss entwickeln, der sich im März das erste Mal treffen wird. Über 20 Schmalsteder traten während der Sitzung der Gemeindevertretung der Vorbereitungsgruppe bei. Zu den Akteuren gehören auch ältere Schmalsteder um die frühere Bürgermeisterin Inge Mordhorst. Angedacht ist zudem eine Festschrift über die Dorfentwicklungen für die Zeit von 1990 bis 2020 – vor 30 Jahren erschien die Dorfchronik von Schmalstede.

Beim ersten Treffen des Festausschusses soll die große Gruppe in verschiedene Untergruppen aufgegliedert werden, die sich um einzelne Aspekte des Festwochenendes im kommenden Jahr kümmern sollen. Gefeiert wird das 800-jährige Bestehen auch beim Amtsfeuerwehrfest, das am 6. Juni 2020 an gleicher Stelle wie das Jubiläumsfest auf die Beine gestellt wird.

Anzeige

Für Erheiterung im Dorf, das überregional unter anderem durch den markanten Meilenstein an der L 318 und der Schmalsteder Mühle mit dem von Mönchen im Mittelalter angelegten Mühlenteich bekannt ist, sorgte ein besonderer Umstand: Das Amtsfeuerwehrfest wurde bereits für Schmalstede vergeben, lange bevor das Dorfjubiläum bekannt war. Ein Feuerwehrmann hatte danach zufällig in der Chronik geblättert und gesehen, dass Schmalstede im Jahr 1220 das erste Mal urkundlich erwähnt wurde. Der alle zwei Jahre organisierte Amtsfeuerwehrtag soll ganz „klassisch“ ablaufen – mit Wettkämpfen aller im Amt Bordesholm vertretenen Wehren und einem Feuerwehrball zum Abschluss.

Immer informiert: Mehr aus dem Bereich Rendsburg lesen Sie hier.

22.02.2019
Rendsburg Diebstahl aufgeklärt - Rendsburger gesteht 13 Taten
22.02.2019
Rendsburg Schleifmühlenstraße - Abriss Stück für Stück
Wolfgang Mahnkopf 22.02.2019