Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Rendsburg Tomkowiak neuer Bürgermeister von Schülldorf
Lokales Rendsburg Tomkowiak neuer Bürgermeister von Schülldorf
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:48 15.12.2015
Von Wolfgang Mahnkopf
Der 58-jährige Siegfried Tomkowiak ist neuer Bürgermeister der Gemeinde Schülldorf.  Quelle: Wolfgang Mahnkopf
Schülldorf

Heinke Desens war seit September 2011 Vorsitzende der Gemeindevertretung - vor sieben Wochen kündigte sie dann ihren Rücktritt an: „Ich bin gerne Bürgermeisterin gewesen, aber persönliche und familiäre Gründen haben mich zum Rücktritt bewogen“, sagte Heinke Desens auf Nachfrage von KN-online.

Auf Vorschlag der KWS (vier Mandate/Michael Schneider fehlte) und des Neuen Forums (3 Mandate) gewann Tomkowiak, zuvor seit Mai 2013 erster stellvertretender Bürgermeister, in geheimer Wahl mit sechs Stimmen das Rennen gegen Johann Struck, den Kandidaten der Aktiven Schülldorfer Wählergemeinschaft (zwei Mandate). Die knapp 30 Zuhörer zollten kräftigen Applaus. KWS-Mitglied Maren Struck erhielt die Stimmen von ihren Fraktionskollegen und vom Neuen Forum für das Amt der ersten stellvertretenden Bürgermeisterin.

Genau wie Heinke Desens, so war auch ihr Fraktionskollege Henry Kühl aus der Gemeindevertretung und der KWS ausgetreten. An ihre Stelle rückten Jana Ploß und Michael Schneider.

Kommentare 0 Nutzungsbedingungen
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Mit gleich 60 Mitgliedern auf einen Schlag wurde jetzt die Sektion Molfsee der Schleswig-Holsteinischen Universitätsgesellschaft (SHUG) gegründet. Bei der Gründungsversammlung reichten die Anmeldebögen nicht aus. Sechs Veranstaltungen sollen pro Jahr auf dem Programm stehen.

Beate König 14.12.2015

Rolf Teucher, ehemaliger Bürgermeister von Rendsburg, hat für seinen Einsatz für das Gemeinwohl am Montagnachmittag das Bundesverdienstkreuz erhalten. Ob Kultur, Tourismus, Verbraucherschutz: Immer wieder hat sich Teucher ehrenamtlich engagiert. Oft auch auf Landesebene. Er habe gestalten wollen, sagt er.

Hans-Jürgen Jensen 14.12.2015

Der Kreistag hat am Montagabend einstimmig den Kreishaushalt für 2016 verabschiedet. Er sieht einen neuen Ausgabenrekord vor und hat eine Deckungslücke. Die Flüchtlingskrise sorge für hohe Belastungen, betonten Politiker.

Hans-Jürgen Jensen 14.12.2015