Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Rendsburg Nortorf investiert in Smart-City-Konzept
Lokales Rendsburg Nortorf investiert in Smart-City-Konzept
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:42 03.03.2020
Von Beate König
Im Januar luden Winfried Bentke (von links), Horst Krebs und Martin Grundmann von den Stadtwerken mit Torben Ackermann, Volker Ratjen und Dieter Staschewski zur Auftaktveranstaltung "Smart City" ein.. Quelle: Beate König
Nortorf

Bei den Haushaltsberatungen der Stadt Nortorf war das Smart-City-Konzept, das vom Land in Modellkommunen gefördert werden soll, wegen mangelnder I...

Die Stadtwerke Nortorf arbeiten seit 2018 mit einem digitalen Funknetzwerk, um Messdaten zu übertragen. Straßenleuchten senden dabei den Stromverbrauch an einen Zähler, ein Frostsensor meldet Glatteisgefahr. Jetzt bekommen Stromgroßkunden sendefähige Stromzähler.

Beate König 03.03.2020
Rendsburg Rendsburg-Eckernförde - Bürgertelefon wegen Coronavirus

Im Kreis Rendsburg-Eckernförde gibt es bislang keinen bestätigten Fall der neuen Erkrankung mit der Bezeichnung COVID-19. Das sagte Landrat Rolf-Oliver Schwemer am Dienstagmittag auf Nachfrage. Der Kreis hat aber ein Bürgertelefon für Verdachtsfälle oder Betroffene eingerichtet.

Frank Scheer 03.03.2020

Der Flensburger Maler Uwe Thomas Guschl ist vielseitig. Zwei Themen von ihm zeigt das Kunsthaus Müllers in Rendsburg. Zum einen stellt die Galerie Malereien und Zeichnungen aus Pastellkreide aus, zum anderen Ölmalereien von Häusern, die Guschl auf seinen zahlreichen Reisen entdeckte.

Malte Kühl 03.03.2020