Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Rendsburg Stau rund um die Rader Hochbrücke
Lokales Rendsburg Stau rund um die Rader Hochbrücke
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
16:23 29.09.2017
Von Hans-Jürgen Jensen
Die Rader Hochbrücke bekommt eine neue Fahrbahndecke. Quelle: Carsten Rehder, dpa
Anzeige
Rendsburg

Auf der B 202 staut sich der Verkehr, ebenso auf der A210 bis in Höhe Schacht-Audorf.

Viele Autofahrer weichen der Baustelle auf der Rader Hochbrücke aus, die noch bis zum 8. Oktober andauert.

Die Fahrbahnen der Brücke über den Nord-Ostsee-Kanal werden erneuert.

Der jahrzehntelange Streit um Schwarzbauten auf der Rader Insel füllt beim Kreis Rendsburg-Eckernförde rund 30 Akten. Ein Vertrag mit einem Unternehmer und seiner Firma könnte das Ende aller Auseinandersetzungen bedeuten. Eingelenkt haben beide Seiten.

Hans-Jürgen Jensen 29.09.2017

Sie fallen auf - und das nicht unbedingt positiv: die rot-weiß-gestreiften Betonleitsteine im Bereich Eschenbrook und Hamburger Landstraße in Molfsee. Doch sie stehen nicht ohne Grund in dem Bereich: Die Verkehrsaufsicht des Kreises hat wegen der Wild-Parker entschieden, sie zu aufzubauen.

29.09.2017

Die Firmengruppe Glindemann befürchtet, dass es zu einem Notstand bei der Versorgung mit Kies nicht nur im Kreis Rendsburg-Eckernförde kommen wird. Landrat Rolf-Oliver Schwemer hat angekündigt, eine vom Unternehmen vorgesehene 23 Hektar-Fläche nicht aus dem Landschaftsschutzgebiet zu entlassen.

Frank Scheer 29.09.2017