Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Rendsburg Strom- und Wasserausfall in Nortorf
Lokales Rendsburg Strom- und Wasserausfall in Nortorf
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:26 21.08.2018
Trinkwasser ist momentan Mangelware in Nortorf.  Quelle: Lino Mirgeler/dpa (Symbolfoto)
Nortorf

Der Stromausfall ereignete sich gegen 6.30 Uhr. Ursache war eine Störung im vorgelagerten Stromnetz, so Stadtwerke-Sprecher Ralf Seidel gegenüber KN-online. 

Diese Störung habe ein technisches Bauteil im Wasserwerk beschädigt, so dass die Versorgung für rund 2500 Haushalte in Nortorf unterbrochen wurde. Betroffen waren auch die Umlandgemeinden Dätgen, Eisendorf, Bargstedt, Gnutz und Borgdorf-Seedorf

Schaden wieder behoben

Techniker tauschten das beschädigte Bauteil aus. Gegen 9 Uhr floss das Wasser wieder. 

(Julia Carstens)

Von Daniel Friederichs

Die Konjunktur läuft gut im Raum Rendsburg: Das ist das zentrale Ergebnis der jüngsten Konjunkturumfrage des Unternehmensverbands Mittelholstein (UVM). Nach wie vor sei jedoch der Fachkräftemangel ein großes Problem. In dem Zusammenhang übte der Unternehmensverband scharfe Kritik an den Schulen.

Hans-Jürgen Jensen 21.08.2018
Rendsburg Bredenbeks Bürgermeister - Jetzt kommt viel auf Schwanebeck zu

Für Thorsten Schwanebeck ging vor zwei Monaten ein „großer Wunsch“ in Erfüllung. Die Gemeindevertretung wählte den 51-Jährigen zum Bürgermeister von Bredenbek. Es ist das erste Mal, dass die 1991 gegründete Wählergemeinschaft (FWB) das Spitzenamt besetzt. Und jetzt kommt viel auf ihn zu.

Torsten Müller 20.08.2018

Vier Tage Ausnahmezustand zwischen Obereider und Paradeplatz: Der 44. Rendsburger Herbst beginnt an diesem Donnerstag mit Livemusik auf allen Plätzen, Jahrmarkt, internationaler Küche sowie Drachenboot- und Segelwettbewerben auf der Obereider. Die Veranstalter rechnen mit 80000 Besuchern.

Hans-Jürgen Jensen 20.08.2018