Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Rendsburg Ermittlungsverfahren soll klären: Hätte der Tod verhindert werden können?
Lokales Rendsburg

Tod in JVA Neumünster: Hätte mutmaßlicher Suizid verhindert werden können?

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:13 25.03.2021
Von Florian Sötje
Nach dem mutmaßlichen Suizid eines Häftlings in der JVA Neumünster wird nun untersucht, ob dieser hätte verhindert werden können.
Nach dem mutmaßlichen Suizid eines Häftlings in der JVA Neumünster wird nun untersucht, ob dieser hätte verhindert werden können. Quelle: Karsten Leng, Florian Sötje, Sven Detlefsen
Neumünster/Kiel

Nach dem Tod eines 56-jährigen Häftlings in der JVA Neumünster hat die Staatsanwaltschaft ein Todesermittlungsverfahren eingeleitet. Damit soll der mu...

Paul Wagner 25.03.2021
Paul Wagner 25.03.2021
Sorka Eixmann 25.03.2021