Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Rendsburg Mit 1,31 Promille ins Schleudern geraten
Lokales Rendsburg Mit 1,31 Promille ins Schleudern geraten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:36 07.06.2020
Der 39-Jährige blieb bei dem Unfall unverletzt. Da er Alkohol konsumiert hatte, wird die Aktion dennoch Folgen für ihn haben. Quelle: Carsten Rehder/dpa/Symbolbild
Felde

Der Unfall ereignete sich am Sonnabend gegen 13.30 Uhr auf der A210 in Fahrtrichtung Kiel, zwischen den  Abfahrten Bredenbek und Achterwehr. Der 3...

Sorka Eixmann 07.06.2020
Frank Scheer 06.06.2020
06.06.2020