Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Rendsburg Milde Strafe für den Fähr-Kapitän
Lokales Rendsburg Milde Strafe für den Fähr-Kapitän
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:00 06.10.2017
Von Hans-Jürgen Jensen
Foto: Nach der Kollision rettet die Rendsburger Feuerwehr den schwer verletzten Führer der Schwebefähre.
Nach der Kollision rettet die Rendsburger Feuerwehr den schwer verletzten Führer der Schwebefähre. Quelle: Malte Kühl
Rendsburg

Wenn der Maschinist den Strafbefehl akzeptiert, muss er eine Strafe von 2400 Euro bezahlen, ist nicht vorbestraft und entgeht einer öffentlichen Geric...

Freilichtmuseum Molfsee - Herbstmarkt lockt mit 150 Ausstellern
05.10.2017
Gunda Meyer 05.10.2017
Hans-Jürgen Jensen 05.10.2017