Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Rendsburg 31-Jähriger aus Flintbek wieder da
Lokales Rendsburg 31-Jähriger aus Flintbek wieder da
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:00 24.09.2019
Von KN-online (Kieler Nachrichten)
Der vermisste 31-Jährige aus Flintbek ist wohlbehalten wieder aufgefunden worden. Quelle: Juliane Häckermann
Anzeige
Flintbek

Der Mann wurde laut Polizei zuletzt am Montag gegen 19.30 Uhr in Flintbek an der Straße An der Bahn gesehen, bevor er als vermisst gemeldet wurde. Am Dienstag wurde er dann im Bereich Grevenkrug wieder angetroffen.

Die Polizei geht nach eigenen Angaben "von keiner Straftat aus, die zu seinem Verschwinden geführt hat". Ein Sprecher sagte: "Wir bedanken uns ausdrücklich für die Aufmerksamkeit der Zeugen, die den Mann erkannten und die Polizei informierten."

Anzeige

Mehr Nachrichten aus Flintbek finden Sie hier.

KN-online (Kieler Nachrichten) 24.09.2019
Räucherkate Wattenbek - Ausschreibung für neuen Pachtvertrag
Sven Tietgen 24.09.2019
50 Jahre Laienspielgruppe - Jubiläum mit Komödie in Groß Vollstedt
Beate König 24.09.2019
Anzeige