Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
16°/ 8° Regenschauer
Lokales Segeberg

Nachrichten aus Segeberg

Die Mitarbeiter des Forschungszentrums Borstel sind alarmiert. Auf einer Mitarbeiterversammlung berichtete die Leitung von wirtschaftlichen Problemen der Klinik. Man suche "strategische Partner". Der Betriebsrat bat umgehend die Politik um Hilfe. Seine schlimmste Befürchtung: Das Aus für die Klinik.

KN-online (Kieler Nachrichten) 25.09.2020

Die Klimaschutz-Bewegung "Fridays for Future" hat auch in Bad Segeberg den Weg aus dem Internet zurück auf die Straße gefunden – allerdings ganz ohne Schulstreik, dafür aber mit Mundschutz und ausgeklügeltem Hygienekonzept.

Thorsten Beck 25.09.2020
Anzeige

Corona im Kreis Segeberg - Gute Nachrichten für BBZ Bad Segeberg

Zwei Segeberger haben sich nachweislich mit dem Coronavirus neu angesteckt. Das teilte der Kreis Segeberg am Freitag mit. Exakt so viele Fälle wie zuletzt täglich. Nach Informationen von KN-online gibt es eine gute Nachricht für das Berufsbildungszentrum (BBZ) Bad Segeberg.

Gerrit Sponholz 25.09.2020

Streit im Schulverband - Verena Jeskes Gegner packten selbst an

Der Streit im Schulverband Bad Bramstedt um den Umzug der Betreuungskinder nach Weddelbrook entwickelt sich zur Politposse. Weil Schulverbandsvorsteherin Verena Jeske sich weigerte, den Bauhof mit einem Möbeltransport zu beauftragen, packten ihre politischen Gegner nun selbst an.

Einar Behn 25.09.2020

Kostenloser Rätselspaß - Kreuzworträtsel online lösen

Stellen Sie Ihre Allgemeinbildung auf die Probe mit dem täglich neuen Online-Kreuzworträtsel. Jetzt hier kostenlos online spielen!

Die Corona-Pandemie stellt den Haushalt der Stadt Bad Segeberg auf den Kopf: Statt kalkulierter Erträge reißen Steuerausfälle in Millionenhöhe ein gewaltiges Loch in den Finanzetat. Geplante Projekte und Baumaßnahmen will die Verwaltung aber nicht stoppen.

Bastian Modrow 25.09.2020

22-Jähriger verurteilt - Straftaten wurden immer intensiver

Zu zwei Jahren Gefängnis auf Bewährung hat das Schöffengericht in Bad Segeberg einen 22-Jährigen verurteilt. Außerdem bekommt er einen Bewährungshelfer, muss ein Anti-Gewalt-Training absolvieren und den Schaden wieder gut machen. Der Prozess fand unter ungewohnt schwierigen Begleitumständen statt.

Klaus J. Harm 25.09.2020

"Manege frei“ heißt es seit gestern wieder in Kaltenkirchen. Der kleine Zirkus Frank gastiert derzeit auf der Wiese vor dem Ohland Park und präsentiert noch bis 4. Oktober seine Vorstellungen. Nach dem dreimonatigen Lockdown freuen sich die Zirkusleute, endlich wieder auf Tournee gehen zu können.

Sylvana Lublow 24.09.2020
Anzeige

Segeberger Bürgerrolle - Kreis ehrt drei Einwohner für Engagement

Drei Segeberger ehrt der Kreis Segeberg für ihr besonderes ehrenamtliches Engagement. In diesem Jahr werden Jutta Neuber aus Seedorf, Dagmar Beese aus Kaltenkirchen und Thies Teegen aus Fredesdorf in die sogenannte Bürgerrolle eingetragen.

Gerrit Sponholz 24.09.2020

Staus & Baustellen - Aktuelle Verkehrsinformationen

Aktuelle Verkehrsinformationen für die Region Kiel und Schleswig-Holstein: Live-Karte mit Staus, Baustellen und dem derzeitigen Verkehrsfluss sowie Webcams und Schiffspositionen auf der Kieler Förde. Hier klicken!

Corona im Kreis Segeberg - Reiserückkehrer bringen Coronavirus mit

Von einer Reise nach Mitteleuropa haben zwei Segeberger das Coronavirus mitgebracht. Zeitgleich sind zwei Segeberger nicht mehr infektiös, gelten also als genesen.

Gerrit Sponholz 24.09.2020

Vorstoß in Bad Bramstedt - Jeske: Parkplatzzwang für Läden aufheben

Zweieinhalb Jahre ist die Stellplatzsatzung in Bad Bramstedt erst in Kraft. Sie regelt, wie viele Pkw-Parkplätze pro Wohnung oder Geschäft nachzuweisen sind. Bürgermeisterin Verena Jeske will das Werk nun für Läden außer Kraft setzen. "Es behindert die Entwicklung der Geschäfte."

Einar Behn 24.09.2020

Feuer in Großenaspe - Aufatmen nach langer Vermisstensuche

Ein Feuer in einem Mehrfamilienhaus in Großenaspe hat die Rettungskräfte in der Nacht auf Donnerstag in Atem gehalten. Über eine Stunde lang war nicht klar, ob alle 19 Bewohner in Sicherheit sind. Letztlich stellte sich dann heraus, dass zwei Personen nur nicht zu Hause waren.

Einar Behn 24.09.2020

Die Feuerwehr musste am Mittwochabend mit einem Großaufgebot an Einsatzkräften einen Brand in Großenaspe (Kreis Segeberg) löschen. In der Dachwohnung eines Mehrfamilienwohnhauses war ein Feuer ausgebrochen - möglicherweise ein technischer Defekt. Das Haus ist vorerst unbewohnbar.

KN-online (Kieler Nachrichten) 24.09.2020
Anzeige

Meistgelesen: Segeberg

1

Umbenennung von Straßen - Widerstand der Anwohner wächst

2
5

Streit im Schulverband - Verena Jeskes Gegner packten selbst an

6

Vorstoß in Bad Bramstedt - Jeske: Parkplatzzwang für Läden aufheben

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten, digital als ePaper am Bildschirm oder als App: Die Kieler Nachrichten haben für jeden das passende Abo-Angebot.

Die wichtigsten Themen aus der Region kompakt aufbereitet in Ihrem E-Mail-Postfach – persönlich geschrieben von leitenden Redakteuren. Jetzt kostenlos unsere Newsletter abonnieren!