Menü
Anmelden
Wetter wolkig
13°/ 5° wolkig
Lokales Segeberg

Nachrichten aus Segeberg

Unbekannte haben am Wochenende einen Einbruch in das Corona-Schnelltestzenrtrum Wahlstedt verübt. Das allerdings - weil in Leichtbauweise, sprich Zelt - vielleicht auch zu verlockend wirkte. Was der oder die Täter jedoch mitgehen ließen, unterstreicht die Sinnlosigkeit der kriminellen Unternehmung.

Thorsten Beck 12:20 Uhr

Hilke Reese aus Itzstedt - Statt Kunstmarkt eben das Bullerbü-Haus

Seit einem Jahr sieht es für Kunsthandwerker mau aus. Die vielen beliebten Märkte, auf denen Handarbeiten angeboten werden, sind in Corona-Zeiten nicht denkbar. Eine pfiffige Idee hatte Hilke Reese aus Itzstedt: Sie bietet ihre Handarbeiten kontaktlos am Gartenzaun an.

Nicole Scholmann 18.04.2021
Anzeige

Seit Monaten hat es in der Kirchengemeinde Warder keinen Präsenz-Gottesdienst mehr gegeben wegen Corona. An diesem Sonntag hat sie die Gemeindemitglieder zum Drive-In-Gottesdienst eingeladen. Ein Format, das auch Gäste anlockte, die nicht regelmäßig die Kirche besuchen.

Nadine Materne 18.04.2021
Der Newsletter der Segeberger Zeitung

Alles Wichtige aus dem Kreis Segeberg. Jeden Montag gegen 17 Uhr im E-Mail-Postfach.

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Shettys in Struvenhütten - Lauter kleine Racker auf vier Beinen

Sie sind keinen Meter hoch, flauschig, freundlich, neugierig und keck: Die Mini-Shetlandponys von Züchter Thies Roll aus Struvenhütten. Der junge Mann hält die lütten Vierbeiner in großen Herden. Sie sind wahre Hingucker und echte Garanten für gute Laune.

Nicole Scholmann 18.04.2021

Kostenloser Rätselspaß - Kreuzworträtsel online lösen

Stellen Sie Ihre Allgemeinbildung auf die Probe mit dem täglich neuen Online-Kreuzworträtsel. Jetzt hier kostenlos online spielen!

Beim SV Rickling geht im Sommer eine Trainer-Ära zu Ende. Alkos Levens, der seit 2012 die erste Fußballmannschaft trainiert hat, wird sein Amt nach fast zehn Jahren aufgeben. Unter seiner Leitung kletterte das Team aus der Kreisklasse A bis in die Verbandsliga und hielt sich dort zwei Spielzeiten.

Markus Weber 18.04.2021

Die Geschichte des SV Todesfelde und Lukas Benner ist eine nicht enden wollende Liebesgeschichte. Eine, die nun mit dem dritten Kapital fortgeschrieben wird. Nach nur einer Saison beim Hamburger Oberligisten SV Barmbek-Uhlenhorst kehrt der Torhüter in den Joda-Sportpark zurück.

Markus Weber 18.04.2021

Vor allem die Immobilienfinanzierung hat die Bilanzsumme der VR Bank in Holstein um rund 200 Millionen Euro auf 3,25 Milliarden Euro erhöht. Das ist eine der Nachrichten aus der Bilanzpressekonferenz zu einem von Corona geprägten Geschäftsjahr 2020, in der Filialschließungen keine Rolle spielten.

Einar Behn 18.04.2021
Anzeige

Die "Notbremse" im Kreis Segeberg gilt auch in der Woche ab Montag, 19. April. Schulen unterrichten weitgehend auf Distanz, Kitas bleiben im Notbetrieb, der Einzelhandel darf nur vorbestellte Waren herausgeben. Die Einzelheiten im Überblick.

Nadine Materne 11:37 Uhr

Newsletter - Post aus dem Newsroom

Die wichtigsten Themen und Hintergründe des Tages kompakt aufbereitet in Ihrem E-Mail-Postfach – persönlich geschrieben von leitenden Redakteuren. Jetzt kostenlos unseren Newsletter abonnieren!

Amt Bad Bramstedt-Land - Verwaltungsanbau kommt gut voran

Die rund fünf Millionen Euro teure Erweiterung des Verwaltungsgebäudes des Amtes Bad Bramstedt-Land wird allmählich auch sichtbar. Die nächsten Arbeiten vergab der Amtsausschuss in seiner Sitzung in Fuhlendorf. Der Rohbau ist zudem bereits ausgeschrieben.

Anna Maria Persiehl 17.04.2021

Mit der Luca App soll die Kontaktnachverfolgung vereinfacht werden. Wer kein Smartphone hat, soll das System über einen Schlüsselanhänger nutzen können. Doch 5000 vom Kreis Segeberg bestellte Anhänger wurden bisher nicht geliefert. Zuletzt gab es außerdem Nachrichten über ein Sicherheitsproblem.

Nadine Materne 17.04.2021

Radfahrer protestieren - Gefährliche Noppen am Straßenrand

Wenn Ulrich Völker aus Struvenhütten mit seinem Rennrad unterwegs ist, entdeckt er immer öfter genoppte Betonplatten am Fahrbahnrand. „Wenn ich da mit dem Rad drauf komme, wird es gefährlich“, meint er. Der Radverkehrsbeirat des Kreises hat bereits gegen die Steine protestiert, bisher ohne Erfolg.

Einar Behn 17.04.2021

Die Entscheidung des Verwaltungsgerichts bezüglich der Schließung von Möbelgeschäften wurde bestätigt. Das Gericht entschied, dass ein Möbelkauf nicht zur Versorgung mit Gütern der täglichen Lebensführung gehört.

17.04.2021
Anzeige

Meistgelesen: Segeberg

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten, digital als ePaper am Bildschirm oder als App: Die Kieler Nachrichten haben für jeden das passende Abo-Angebot.

Die wichtigsten Themen aus der Region kompakt aufbereitet in Ihrem E-Mail-Postfach – persönlich geschrieben von leitenden Redakteuren. Jetzt kostenlos unsere Newsletter abonnieren!