Menü
Anmelden
Wetter wolkig
9°/ 4° wolkig
Lokales Segeberg

Nachrichten aus Segeberg

Wildbrücke bei Strukdorf - Frösche und Haselmäuse über A20 locken

Seit gut zehn Jahren dient die Grünbrücke über die A20 zwischen Strukdorf und Mönkhagen-Langniendorf als gefahrlose Querungshilfe für wild lebende Tiere. Damit auch Laubfrösche und Haselmäuse die Brücke nutzen, bauten die Stiftung Naturschutz, Jäger und Landwirte das Umfeld naturgerechter um.

Karsten Paulsen 14.11.2019

Der größte Arbeitgeber der Stadt Bad Segeberg verändert seine Geschäftsführung: Volljurist Marco Martin (46) ist neues Mitglied der Chefetage der Segeberger Kliniken. Er kommt von der Helios-Gruppe. Martin tritt die Nachfolge von Axel Post an, der das Unternehmen nach fünf Jahren verlassen hat.

Michael Stamp 14.11.2019

Die Aktivregion Holsteiner Auenland hat 200.000 Euro zu verteilen, Geld, das von Bund und Land zur Verfügung gestellt wird. Vor allem Privatleute und Firmen, die etwas im Sinne der Allgemeinheit schaffen wollen, sind aufgerufen sich zu bewerben. Maximal werden 20.000 Euro pro Projekt zugeteilt.

Einar Behn 14.11.2019

Aller Anfang ist schwer – doch mit ausreichend Power und Willenskraft kann man viel erreichen. Diese Erfahrung machten auch die Damen des Lions Clubs Alveslohe, als sie vor fast 30 Jahren den ersten reinen Frauen-Lions Club in Deutschland gründeten. Ihr rundes Jubiläum feiern sie im kommenden Jahr.

Sylvana Lublow 12.11.2019

Staus & Baustellen - Aktuelle Verkehrsinformationen

Aktuelle Verkehrsinformationen für die Region Kiel und Schleswig-Holstein: Live-Karte mit Staus, Baustellen und dem derzeitigen Verkehrsfluss sowie Webcams und Schiffspositionen auf der Kieler Förde. Hier klicken!

Andreas Bigott ist am Montagabend von den Mitgliedern des Amtsausschusses Itzstedt als Amtsleiter abgewählt worden. Es war die zweite, bindende Abstimmung darüber. Ab kommender Woche soll er nun unter anderem als Klimamanager in der Verwaltung tätig sein.

Nicole Scholmann 12.11.2019

Woche zum Volkstrauertag - Traumata belasten Generationen

Ungewöhnliche Wege geht die Gemeinde Rickling bei Bad Segeberg. Der Volkstrauertag wird nicht nur mit einer Gedenkfeier am Ehrenmal für Gefallene und Opfer von Gewalt begangen. Es gibt zuvor mehrere Vorträge und einen Film. Etwa zur Frage, wie Traumata in nächsten Generationen weiterleben.

Detlef Dreessen 12.11.2019

Vom Navi fehlgeleitet - 40 Kilometer Geisterfahrt auf der A21

Zwei Mal wurde es brenzlig auf der A21, weil Fahrer falsch auf die Autobahn gefahren waren. Ein 40-Jähriger war am Sonntag gar 40 Kilometer als Geisterfahrer auf der Autobahn unterwegs und konnte erst bei Trappenkamp gestoppt werden. Auch am Montag soll dort ein Falschfahrer unterwegs gewesen sein.

Nadine Materne 12.11.2019

Mitreißende Musik, atemberaubende Kunststücke in luftiger Höhe und tänzerische Hingabe – die 28. Tanzshow des MTV Segeberg war ein echter Kracher. Rund 600 Zuschauer in der Kreissporthalle in Bad Segeberg staunten über die Darbietungen, bei denen es vor allem um den Spaß am Tanzsport gingt.

Matthias Ralf 11.11.2019

Kostenloser Rätselspaß - Kreuzworträsel online lösen

Stellen Sie Ihre Allgemeinbildung auf die Probe mit dem täglich neuen Online-Kreuzworträtsel. Jetzt hier kostenlos online spielen!

Er ist unbestritten einer der erfahrensten Kommunalpolitiker in Henstedt-Ulzburg, ein alter Hase im Geschäft und ein Urgestein der örtlichen Sozialdemokratie: Horst Ostwald. Der 72-Jährige führt seit zwei Jahrzehnten die SPD-Fraktion der Gemeindevertretung an.

Nicole Scholmann 11.11.2019

Angriff in Bad Segeberg - Mit Springerstiefeln brutal zugetreten

Gerade mal ein paar Stunden nach der Demonstration gegen Rechts lag ein Mann an der Kirchstraße am Boden – und ein Angreifer trat mit Springerstiefeln auf ihn ein. Das, was sich mitten in Bad Segeberg abspielte, war offenbar ein Streit zwischen Gleichgesinnten. Das Opfer hüllt sich in Schweigen.

Michael Stamp 11.11.2019

Die Bahnchefs Torsten Reh (DB Regio) und Wolfgang Seyb (AKN) mussten sich im Forum des Seniorenbeirates Bad Bramstedt viele kritische Fragen der 30 Teilnehmer gefallen lassen. Beispiel: Warum gehört Wrist nicht zum HVV-Gebiet? Die Liste der Fragen war lang, die Antworten nicht immer befriedigend.

Einar Behn 11.11.2019

In Sülfeld (Kreis Segeberg) treiben seit Wochen drei Neonazis ihr Unwesen. Seitdem ist in dem kleinen Dorf nichts mehr wie es vorher war. Manche Einwohner haben Angst, andere wollen sich das nicht gefallen lassen. Ein Besuch.

Sylvana Lublow 11.11.2019

Meistgelesen: Segeberg

5

Angriff in Bad Segeberg - Mit Springerstiefeln brutal zugetreten

6

Kreis verbietet Gegendemo - Rechte dürfen nicht demonstrieren

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten, digital als E-Paper am Bildschirm oder als App: Die Kieler Nachrichten haben für jeden das passende Abo-Angebot.

Die wichtigsten Themen des Tages kompakt aufbereitet in Ihrem E-Mail-Postfach – persönlich geschrieben von leitenden Redakteuren. Jetzt kostenlos unseren Newsletter abonnieren!