Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Segeberg 200 Bußgelder - kein einziges bezahlt
Lokales Segeberg 200 Bußgelder - kein einziges bezahlt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:00 23.08.2017
Von Gerrit Sponholz
Mindestens 200 Mal verhängten Behörden Bußgelder gegen die Prostituierten an der B 206 - vergeblich. Quelle: Gerrit Sponholz
Kreis Segeberg

Der Rechtsstaat gerät offenbar an seine Grenzen. Mindestens 200 Mal verhängten Behörden Bußgelder - vergeblich. Wegen des großen, aber ergebnislos...

Verschimmelte Eier - Verbraucherzentrale sieht Mängel
Ulrich Metschies 22.08.2017
Amtsgericht Bad Segeberg - Tierarzt kritisiert Kreisveterinäramt
Gerrit Sponholz 22.08.2017
Klaus-Ulrich Tödter 22.08.2017