Menü
Anmelden
Wetter Sprühregen
17°/ 8° Sprühregen
Lokales Segeberg

Nachrichten aus Segeberg

Zum Weltkindertag am Freitag hatte der Deutsche Kinderschutzbund in Bad Bramstedt die Kinder der drei Grundschulen gebeten, aufzuschreiben, was sie machen würden, wenn sie Bürgermeister wären. Das Ergebnis der 491 Einsendungen: Vor allem die Natur liegt den Kindern am Herzen.

Einar Behn 19:21 Uhr

Fridays for Future - Protestzug durch Bad Segeberg

„Von der blauen Erde kommen wir! Unser Klima stirbt genauso schnell wie wir! Denn wir reiten den Planeten immer schneller in den Keller, von der blauen Erde kommen wir!“ Nach der Melodie der "blauen Berge" zogen 200 junge Leute im Zuge des weltweiten Fridays-for-Future-Streiks durch Bad Segeberg.

Michael Stamp 17:06 Uhr

Die Stadtverordneten von Bad Bramstedt haben eine 30-Prozent-Quote für den Sozialwohnungsbau beschlossen. Künfitg soll diese Quote für alle Neugebiete in der Stadt gelten. Wenig Chancen gibt es dagegen für den FDP-Vorschlag, durch Aufstockung von Einkaufsmärkten Wohnraum zu schaffen.

Einar Behn 14:03 Uhr

Kitabedarf in Segeberg - Eltern kritisieren unflexible Betreuung

Viele Kinder können nicht nach Elternwunsch in der Kita oder Krippe betreut werden, bemängelt der Kreis Segeberg im aktuellen Bedarfsplan. Auch Christian und Sabrina Böhmfeldt aus Rickling wünschen sich ein flexibleres Angebot für ihre Kinder - und eine bessere Planung der Verantwortlichen.

Nadine Materne 16.09.2019

Staus & Baustellen - Aktuelle Verkehrsinformationen

Aktuelle Verkehrsinformationen für die Region Kiel und Schleswig-Holstein: Live-Karte mit Staus, Baustellen und dem derzeitigen Verkehrsfluss sowie Webcams und Schiffspositionen auf der Kieler Förde. Hier klicken!

Der Bedarf an Betreuungsplätzen im Kreis Segeberg bleibt hoch. Trotz Hunderter neu geschaffener Kitaplätze. Während sich die Kommunen in den zurückliegenden Jahren vor allem auf den Krippenausbau konzentrierten, gibt es nun auch Engpässe im Elementarbereich.

Nadine Materne 16.09.2019

Gaudi bei Möbel Kraft - Rauchfreies Oktoberfest kommt bestens an

Das Bier fließt wieder in Strömen in Bad Segeberg – und die vier Party-Wochenenden in weiß-blauer Herrlichkeit sind gestartet. Möbel Kraft hat sein Oktoberfest eröffnet. Zum 16. Mal geht die Fete über die Bühne, aber zum ersten Mal im rauchfreien Zelt und mit Verzicht auf Einweggeschirr.

Michael Stamp 15.09.2019

Die Polizei ermittelt wegen des Verdachts der Misshandlung Schutzbefohlener gegen einen Mitarbeiter der Kinder- und Jugendeinrichtung Schloss Traventhal GmbH im Herrenhaus des alten Landgestüts Traventhal. Das bestätigte die Staatsanwaltschaft in Kiel.

Nadine Materne 15.09.2019

Zwei frühere Studenten besuchten die KZ-Gedenkstätte und erzählten dort, wie sie in den Neunzigerjahren die Reste des Arbeitslagers ausgruben. Sie hatten sich auf Spurensuche begeben, um gegen das Verdrängen und Vergessen der NS-Gräueltaten zu arbeiten und machten sich damit nicht nur Freunde.

15.09.2019

Kostenloser Rätselspaß - Kreuzworträsel online lösen

Stellen Sie Ihre Allgemeinbildung auf die Probe mit dem täglich neuen Online-Kreuzworträtsel. Jetzt hier kostenlos online spielen!

Die Braugruppe „Gröner Bagalut“ aus Oersdorf braut das beste Brut IPA Deutschlands. Mit ihrem Bier überzeugten die drei Hobbybrauer um Markus J. Kohrt die Expertenjury im Störtebeker Brauquartier Stralsund.

15.09.2019

Stolpersteine sollen ab November an den Klinikgründer Oskar Alexander und seinen Sohn Robert erinnern. Der Grünen-Stadtverordnete Fritz Bredfeldt hat Kontakt zur Familie aufgenommen, die zur Feierstunde kommen will. Oskar Alexander war wegen seiner jüdischen Abstammung 1942 im KZ ermordet worden.

Anna Maria Persiehl 14.09.2019

Darüber können sich Kaltenkirchens Sportler freuen: Gleich zwei neue Projekte, der Umbau des Umkleidegebäudes sowie die Sanierung eines Kunstrasenplatzes auf dem Gelände der Sportanlage am Marschweg in Kaltenkirchen, konnten beendet werden.

Gudrun Ehlers 14.09.2019

Auftakt in Bad Segeberg - Drahtesel-Prüfung an der Rantzau-Schule

Es war wahrlich keine leichte Prüfung, der sich am Donnerstag 96 Viertklässler der Heinrich-Rantzau-Schule in Bad Segeberg stellten. Sie traten an, um den begehrten Fahrradpass zu erhalten – eine Art Führerschein für Drahtesel. 80 Kinder erhielten das ersehnte Dokument.

Michael Stamp 13.09.2019

Meistgelesen: Segeberg

4

Prozess im Amtsgericht - Illegale Spielautomaten in Wahlstedt

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten, digital als E-Paper am Bildschirm oder als App: Die Kieler Nachrichten haben für jeden das passende Abo-Angebot.

Die wichtigsten Themen des Tages kompakt aufbereitet in Ihrem E-Mail-Postfach – persönlich geschrieben von leitenden Redakteuren. Jetzt kostenlos unseren Newsletter abonnieren!