Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Segeberg 5. und 6. Coronafall im Kreis Segeberg
Lokales Segeberg 5. und 6. Coronafall im Kreis Segeberg
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:35 14.03.2020
Von Gerrit Sponholz
Eine Infizierte aus dem Kreis Segeberg blieb im Auto sitzen, wo sie von einem Arzt getestet wurde, und fuhr danach unmittelbar weiter in ein Ferienhaus zur Selbstisolierung, sagt Sabrina Müller. Quelle: Uwe Köster/dpa (Symbolfoto)
Bad Segeberg

Die Personen stehen in keinem Verhältnis zueinander, teilte Kreissprecherin Sabrina Müller am Sonnabend mit. Die erste Person sei am 12. März 2020 i...

Kaum wurde es richtig ernst, da hat der Verein Henstedt-Ulzburg Bewegt eine Internetplattform zur Nachbarschaftshilfe auf die Beine gestellt. Dort können Henstedt-Ulzburger um Hilfe bitten oder sich anbieten. Das System könnte auf andere Kommunen ausgeweitet werden.

Nicole Scholmann 14.03.2020

Die Vorausbescheide für die Ausbaubeiträge in der Bimöhler Straße in Bad Bramstedt sorgen für Ärger – nicht nur bei den Anliegern. Die CDU kritisiert, dass ein Beschluss der Stadtverordneten, der die Bürger entlasten sollte, nicht umgesetzt wird. Die FDP fordert erneut die komplette Abschaffung.

Einar Behn 13.03.2020

Sechs neue Vorstandsmitglieder wurden am Mittwochabend beim Kaltenkirchener Ring für Handel, Handwerk, Industrie gewählt. Dafür sind einige langjährige Mitglieder in die zweite Reihe gerückt und haben Platz gemacht, allen voran Ring-Sprecherin Andrea Ben Youssef.

Nicole Scholmann 13.03.2020