Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Segeberg Abitur in Corona-Krise: "Schüler hängen in den Seilen"
Lokales Segeberg Abitur in Corona-Krise: "Schüler hängen in den Seilen"
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:28 25.03.2020
Von Sylvana Lublow
Gymnasium Kaltenkirchen: Abi 2020 ohne Prüfungen? Quelle: Privat
Kaltenkirchen

"Wichtig ist, dass schnell eine Entscheidung getroffen wird", sagt Tatjana Rahmani, Schulleiterin Gymnasium Kaltenkirchen: "Die Schüler hängen i...

Bildungsministerin Karin Prien hat vorgeschlagen, die Abiturprüfungen wegen der Corona-Krise abzusagen. Michael Höpner, Leiter des Alstergymnasiums Henstedt-Ulzburg, stimmt Prien zu. Er fordert eine schnelle Entscheidung.

Nicole Scholmann 25.03.2020

200.000 Euro hat die Aktivregion Holsteiner Auenland für sogenannte Kleinstprojekte ausgeschüttet, die maximal 20.000 Euro kosten. Vereine, Gemeinden, Schulen und das Wohnprojekt Haus an den Auen in Bad Bramstedt profitieren davon. Die Begünstigten hatten zuvor ein Bewerbungsverfahren durchlaufen.

Einar Behn 25.03.2020
Henstedt-Ulzburg - Opel Dello macht dicht

Was sich seit Wochen angedeutet hat, wird nun Wirklichkeit. Opel-Dello schließt seine an der Gutenbergstraße in Henstedt-Ulzburg gelegene Niederlassung - unabhängig von der Corona-Krise.

Klaus-Ulrich Tödter 25.03.2020