Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Segeberg Alstergymnasium: Neubau statt Sanierung
Lokales Segeberg Alstergymnasium: Neubau statt Sanierung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:10 19.11.2019
Von Sylvana Lublow
Das Alstergymnasium in Henstedt-Ulzburg wurde in den 1970er-Jahren nach dem „Kasseler Modell“ erbaut. Quelle: Nicole Scholmann
Henstedt-Ulzburg

„Seit 2014 kämpft die FDP in Henstedt-Ulzburg dafür, das renommierte Alstergymnasium neu zu bauen statt immer wieder als Flickwerk zu reparieren...

In zwei Einfamilienhäuser in Trappenkamp und Rickling ist am Montag, 18. November, eingebrochen worden. Die Taten ereigneten sich zwischen 4 Uhr morgens und 19 Uhr. Die Polizei bittet Zeugen, sich zu melden.

KN-online (Kieler Nachrichten) 19.11.2019
Kaltenkirchen - Eine aufstrebende Stadt

Kaltenkirchen ist in einem Ranking auf Platz 13 gelandet. Das Magazin „Kommunal“ hat zusammen mit dem Standortanalyse-Tool Contor-Regio 581 mittelgroße Städte in Deutschland untersucht nach der Frage, wo die Bürger eine Perspektive auf eine bessere Zukunft haben, und die Ergebnisse veröffentlicht.

Sylvana Lublow 19.11.2019

Der geplante Bau von drei Windkraftanlagen in Radesforde (Heidmühlen) schlägt hohe Wellen. Im Sommer hatten Kritiker den Horst eines Milans entdeckt, im September dies dem Land für die Kartierung gemeldet. Kurz danach war der Horst weg. Die Umweltpolizei Segeberg ermittelt gegen Unbekannt.

KN-online (Kieler Nachrichten) 18.11.2019