Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Segeberg Jahrmarkt Kaltenkirchen steht bevor
Lokales Segeberg Jahrmarkt Kaltenkirchen steht bevor
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:59 08.08.2019
Von Nicole Scholmann
Jahrmarkt Kaltenkirchen: Das Fahrgeschäft Ultimate ist eine Schaukel, an der sich auch noch ein Karussell dreht. Es ist das erste Mal in Kaltenkirchen. Quelle: Privat
Kaltenkirchen

Der Jahrmarkt Kaltenkirchen – der mittlerweile mindestens 73. laut alter Aufzeichnungen – ist laut Bürgermeister Hanno Krause ein Highlight für die ganze Stadt und darüber hinaus. Viele Rummelfans aus der ganzen Region würden in die Stadt kommen, um das bunte Treiben auf dem Jahrmarkt Kaltenkirchen zu besuchen.

Neu dabei ist in diesem Jahr das Fahrgeschäft Ultimate, bei dem an einer Schaukel ein sich drehendes Karussell befestigt ist. Und auch der Love Dream, die klassische Berg- und Talfahrt, bei der sich zwischendurch das Verdeckt schließt, wird aufgebaut. Viele weitere Attraktionen warten auf die Besucher, „ich versuche immer, keine großen Lücken zu lassen“, berichtete Werner Finnern.

Bürgermeister Krause bedauerte, dass auch in diesem Jahr kein Riesenrad dabei sei. „Das wünsche ich mir“, sagte der Rathauschef. Die drei  Schausteller Thomas Schaar, Robert Rasch und Wolfgang Lange gaben zu bedenken, dass der Aufwand für einen Riesenradbetreiber sehr groß sei, zudem müssen das auch in den Tourenplan der Schausteller passen müsse.

Schausteller fühlen sich auf Jahrmarkt Kaltenkirchen wohl

Das fahrende Volk fühlt sich nach Meinung von Wolfgang Lange und seinen Mitstreitern wohl beim Jahrmarkt Kaltenkirchen. „Die Stadt hat einen guten Ruf“, meinte Lange. Der Jahrmarkt Kaltenkirchen funktioniere gut, die Zusammenarbeit zwischen Stadt und Schaustellern sei bestens und die Bürger würden das Fest richtig feiern. „Es gibt sogar Handwerksbetriebe, die am Montagnachmittag rechtzeitig Feierabend machen und mit allen Kollegen zu uns auf den Jahrmarkt kommen“, freute Lange sich.

Für den Jahrmarkt Kaltenkirchen wird in diesem Jahr die Norderstraße von Freitag 8 Uhr bis Montag 24 Uhr für den Durchgangsverkehr gesperrt. Eine Zufahrt zu den gebührenpflichtigen Parkplätzen sei nur von der Barmstedter Straße möglich. Man kann bei XXXLutz-Dodenhof kostenfrei parken. Die AKN bietet zusätzliche Züge und außerplanmäßige Stopps an der Haltestelle Kaltenkirchen-Holstentherme.

Jahrmarkt Kaltenkirchen: Öffnungszeiten an den vier Tagen

Geöffnet ist der Jahrmarkt Kaltenkirchen Freitag, von 15 bis 24 Uhr (Feuerwerk um 22 Uhr), Sonnabend von 14 bis 24 Uhr sowie Sonntag und Montag von 14 bis 23 Uhr. Am Freitag gibt es in der ersten Stunde die Tickets der Fahrgeschäfte zum halben Preis. Am Montag werden von Stadt und Schaustellern gut 50 Behinderte eingeladen. Sie dürfen es sich auf dem Jahrmarkt Kaltenkirchen gut gehen lassen.

Kommentare 0 Nutzungsbedingungen
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Nachdem die Stiftung Naturschutz vor zwei Wochen in Hasenkrug neuen Lebensraum für die Zauneidechsen geschaffen hat, ist sie in Bad Bramstedt schon ein Stück weiter. In dieser Woche wurden 17 kleine Echsen auf einer Waldschneise in die Freiheit entlassen. Mit etwas Glück werden sie wieder heimisch.

Einar Behn 07.08.2019

Die Biogasanlage auf dem Hof Hamdorf in Wakendorf I soll das Dorf künftig mit Wärme beliefern. Im ersten Bauabschnitt sollen das Dorfhaus und die ersten 17 Haushalte angeschlossen werden.

Klaus J. Harm 07.08.2019

Ein Feuer in Hagen hat am Dienstag den Bauernhof der Familie Fock komplett zerstört. Rund 100 Feuerwehrleute hatten alle Mühe das brennende Stroh über dem Wohnteil des Gebäudes zu löschen. Menschen und Tieren kamen nicht zu schaden. Die Kripo ermittelt jetzt die Brandursache.

Einar Behn 07.08.2019