Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Segeberg BVV: Nicht auf Online-Handel ausweichen
Lokales Segeberg BVV: Nicht auf Online-Handel ausweichen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:13 17.03.2020
Von Einar Behn
Die Vorsitzende des Bürger- und Verkehrsvereins, Andrea Schroedter, hat bereits einen Rundgang durch die Geschäfte in Bad Bramstedt gemacht. "Es herrscht Ratlosigkeit", hat sie festgestellt. Sie selbst betreibt mit ihrem Mann Ansgar ein Malerfachgeschäft, das ab Donnerstag geschlossen ist. Der Handwerksbetrieb läuft aber weiter. Quelle: Einar Behn
Bad Bramstedt

Im Bürger- und Verkehrsverein (BVV) ist ein Großteil der Bad Bramstedter Einzelhändler organisiert. „Natürlich machen sich alle Sorgen, wie es weite...

Jörg Rehder, Vorstandsmitglied des Kaltenkirchener Ring für Handel, Handwerk, Industrie, wartet zusammen mit den rund 150 Mitgliedern der Interessengemeinschaft auf eine Ansage des Landes zum Thema Corona. „Noch ist die Lage relativ ruhig“, erklärt Rehder.

Nicole Scholmann 17.03.2020

Der Schein trog. Nach einem langsamen Anstieg der Corona-Fälle im Kreis Segeberg verdoppelte sich fast die Zahl - innerhalb von 24 Stunden. 14 Menschen (plus sechs) sind bestätigte Covid-19-Fälle, teilte der Kreis am Dienstag mit. Auch eine Arztpraxis ist betroffen. Sie wurde geschlossen.

Gerrit Sponholz 17.03.2020

Am Montag wurden Nägel mit Köpfen gemacht: Der interne Krisenstab der Gemeindeverwaltung Henstedt-Ulzburg mit der stellvertretenden Bürgermeisterin Claudia Meyer (CDU) an der Spitze bietet den Angestellten wegen Corona erstmals Homeoffice an. Auch die Arbeitszeiten wurden flexibler gestaltet.

Nicole Scholmann 17.03.2020