Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Segeberg Kleinkind aus überhitztem Auto befreit
Lokales Segeberg Kleinkind aus überhitztem Auto befreit
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:52 23.07.2018
Die Polizei befreite das Kleinkind aus dem überhitzten Auto.  Quelle: Carsten Rehder/dpa
Anzeige
Bad Bramstedt

Da über einen Pannendienst erst in einer Stunde Hilfe bereit gestanden hätte, machte sich der Vater nicht nur aufgrund der Temperaturen berechtigt Sorgen um sein Kind.

Die Beamten begaben sich daraufhin in die Hamburger Straße und zerstörten mit der Zustimmung des Vaters kurzerhand eine Seitenscheibe und öffneten das Fahrzeug. Das Kleinkind konnte wohlbehalten aus dem Auto geholt werden.

Von KN-online

Nicole Scholmann 23.07.2018
Gerrit Sponholz 22.07.2018
Gunnar Müller 23.07.2018